.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7170 ohne Telefon

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von deathman88, 12 Okt. 2008.

  1. deathman88

    deathman88 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Feb. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe in meiner neuen Bude kein 1&1 mehr sondern NetColonge. Dort gibtes kein Voip.

    Das Prob ist das die Box anscheind die ganze Zeit versucht Voip aufzubauen.

    Code:
    12.10.08 00:49:05 PPP-Anmeldung beim Internet-Telefonieanbieter ist fehlgeschlagen. Request Denied
    
    12.10.08 00:49:05 Internetverbindung (Telefonie) wurde getrennt.
    
    Und dadurch scheint sich die Box gestört zu fühlen und Seiten werden nur im langsam aufbaut (Router und Inet). Lan und PC sind schon ausgeschlossen.

    Kriegt man das irgendwie aus???


    Mfg Deathman
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Willkommen im Forum, Deathman.
    Irgendwie verstehe ich die Frage nicht.
    Du hast doch sicher ein Telefon angeschlossen?
    Wenn ja, dann mache
    ">Erweiterete Einstellungen >Telefonie >Telefoniegeräte> Festnetz aktiv" an, und
    ">Erweiterete Einstellungen >Telefonie >Internettelefonie" alle Geräte raus.
    Danach ziehe alle Kabel von der Box ab und nach 5-15 Minuten wieder dran.
     
  3. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,195
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Der Grund für die Fehlermeldung ist die 2. PVC, die für die Telefonverbindung aufgebaut wird. Vermutlich hattest du 1und1 Komplett und auf der Box ein UI Branding. Dann kommst du an die Konfiguration der nicht ran, da die versteckt ist.

    Zwei Möglichkeiten:
    1. Auf AVM branden und dann die 2. PVC deaktivieren.
    2. Werkseinstellungen setzen und dann die Zugangsdaten von Hand neu eingeben.

    Ich würde Variante 2. empfehlen.
     
  4. deathman88

    deathman88 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Feb. 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Morgen,

    Ja das war ein 1&1 Komplett Anschluss.

    Das Prob mit den Werkseinstellungen ist nur, das ich keine Lust habe alles nochmal einzustellen (VPN, Portfreigaben etc.)

    Werd mich mal in das Brandingthema einlesen.

    Thx erstmal für die Hilfe.