.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7270 Geschwindigkeits-Probleme

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von overgetter, 21 Sep. 2008.

  1. overgetter

    overgetter Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 overgetter, 21 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23 Sep. 2008
    Hi leute. vorab die such Funktion brachte nix.

    Habe seit 2 Tagen eine frische 7270 (homeserver+) von 1und1 angeschloßen.

    Mein problem:
    Das Ding ist elend langsam, habe vorher die 7174 gehabt und nie Probleme gehabt. Habe alles überprüft, ein kompletter Leie bin ich nun auch nicht, aber ich komme nicht weiter. Gekriegt habe ich sie mit der Firmware 54.04.58 drauf.

    Zugriff auf eingesteckten USB-Speicherstick klappte schon fast unmöglich langsam.
    Das surfen selber klappte gerade noch.Seitenaufbau langsam, download mit max 100kb.

    Nun hab ich heute nacht die Laborfirmware draufgeschmißen, die 54.04.63-xxxx
    und siehe da, ;) es funktioniert wieder Tadellos. Zugriff auf USB-Stick ist nun auch 1a. Aber

    Heute morgen an PC. eingeschaltet browser an und erstmal wieder am Kopf fassen. Das Problem ist wieder da.
    Wieder max 100kb/s Seitenaufbau elend langsam.
    Nun der zugriff auf den USB-Stick ist immernoch gut.

    Wo ist das Problem !!! Laut der Box ist die anbindung mit ca17000/ca1100

    sehr gut und trotzdem. Hilfe
     
  2. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,200
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ist die Box per LAN oder WLAN verbunden. Der Firmware-Wechsel hat möglicherweise garnichts mit der "Lösung" deines Problems zu tun, eher der Neustart der Box.
     
  3. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,717
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Deine Probleme ist
    a) ein schlechter Thread-Titel. Besser den doch unbedingt so nach, dass dort Dein reales Problem zu erkennen ist. Probleme haben viele User und mit solche einem Titel lockst Du keine helfenden User in Deinen Thread. Also: Ändern=>Erweitert=>Titel ändern
    b) Du bist im falschen Forenteil. Internetprobleme (und auch lokale Netzwerkprobleme) sind im Forenteil Fritz/Internet besser aufgehoben. Ich verschiebe mal
    c) Du hasthier nicht oder nur ungenügend selbst recherchiert. Lies doch mal hier (Howto: Geschwindigkeitsprobleme ins Internet) und arbeite das ab.

    PS: Willkommen im Forum!
     
  4. overgetter

    overgetter Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 overgetter, 21 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23 Sep. 2008
    OK Leute. Das Problem scheint behoben zu sein. (wer weis für wie lange)

    Nach langem suchen hab ich mal ausprobiert, die Priorität der Fritzbox für Ip-Telefonie auszuschalten. Und es half. Die nächsten Tage werden zeigen ob es das wirklich war.

    MfG
     
  5. overgetter

    overgetter Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Problem besteht weiterhin !!

    Update; Problem definitiv nicht behoben. Hab das Verhalten der Box etwas studiert.

    Also : Nach einem Komplett reset läufts wunderbar, zugriff auf websites super schnell, download von ca. 1.7 Mb/s.
    Nach ca.2 Stunden dann sinkt dann die Geschwindigkeit beim Zugriff auf Seiten und der downspeed auf max 100Kb/s .

    Dabei muß ich erwähnen daß die Lahme Surfgeschwindigkeit das Spielen Online nicht im geringsten beeinflußt. BF2142 läuft wie immer.

    Es stört hauptsächlich das lahme surfen. Jemand noch Idee ??:mad:
     
  6. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    du nutzt nicht zufällig P2P Software? Oder auch andere Software, die viele separate Verbindungen aufbaut?
     
  7. overgetter

    overgetter Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein. benutze keine P2P software.

    Werd mich wohl an den AVM Support wenden müßen.