.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7270 interne Rufweiterleitung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Uwe Köster, 23 Sep. 2008.

  1. Uwe Köster

    Uwe Köster Neuer User

    Registriert seit:
    20 Sep. 2004
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Meinerzhagen
    Hallo zusammen,

    wie bekomme ich folgendes Problem gelöst:

    Habe die 7270 mit neuster FW.
    An der Box selbst ist am S0 ein ISDN Telefon. Weiterhin an Fon1 ein Faxgerät und 2 DECT Funktelefone. Wir benutzen vier MSN. Die beiden schnurlosen haben eine eigene MSN, mein ISDN Telefon "hört" auf alle MSN.
    Wenn ich an meinem ISDN Telefon spreche und es kommt ein anderer Ruf rein, dann sehe ich auf meinem Display das jemand anruft, möchte aber nur dann das Gespräch übernehmen wenn ausser mir keiner da ist.
    Also folgendermassen:
    Ich telefoniere auf MSN1, Funktelefone haben MSN2 und MSN3. Nun kommt ein Ruf für MSN1 an (da telefoniere ich ja gerade). Nun soll dieser Ruf auf Funktelefon eins weiter geleitet werden. Funktelefon eins ist besetzt? Dann bitte auf Funktelefon zwei.

    Ich habe hier nämlich das Problem, das ich hier mit Anrufen bombardiert werde, meine Damen aber können mir nicht helfen da es ja nicht klingelt bei denen ....

    Habe es schon mit Parallelruf versucht. Dann hört der Anrufer aber eine "abgebrochene weibliche Stimme" die dann so was ähnliches sagt wie "die Messageboxnummer die sie gewählt haben ist uns nicht bekannt ..."
    Bei meiner TK Anlage "sie möge in Frieden ruhen" konnte ich das einfach einstellen ..

    Ich benutze einen 1&1 Komplettanschluss mit 16k Leitung.

    Was kann ich tun?

    Gruß Uwe
     
  2. suedharzer

    suedharzer Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Was hältst Du von "Rufumleitung bei besetzt" oder "verzögert", je nachdem...
     
  3. Bibie

    Bibie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juli 2008
    Beiträge:
    2,872
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau, jetzt Hausfrau
    Ort:
    im Grünen Herzen Deutschlands
    #3 Bibie, 23 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 23 Sep. 2008
    Hallo Uwe,
    ich hätte noch die Idee, nicht den "Parallelruf" sondern "bei besetzt" in Art der Rufumleitung auszuwählen. In der Hilfe steht
    Sollte ich falsch liegen, sorry! ;)

    Edit: Südharzer war schneller