.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7270 Ruf abweisen bei besetzt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von frank23, 24 Okt. 2008.

  1. frank23

    frank23 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Aug. 2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe die Fritzbox 7270 mit 2 angemeldeten Siemens Telefonen und der aktuellen Laborfirmware vom 22.10.08.

    Klicke ich bei den Telefoneinstellungen auf Telefoniegeräte- Merkmale des Telefoniegerätes und setze einen Haken bei Ruf abweisen bei besetzt kommt kein Gespräch mehr bei mir an. Der Anrufende hört ein kurzes Klingelzeichen und dann der Anschluss ist nicht erreichbar.

    Auch einen Haken setzten bei Ruf abweisen durch das ISDN Gerät bestimmen bringt keine Besserung. Dies Problem habe ich aber bei allen ofiziellen und auch bei allen Laborfirmwares gehabt.

    Gibt es hierfür eine Lösung oder Erklärung, ich möchte nur, wenn ich über eine MSN ein Gespräch führe und mich ruft jemand an, dass derjenige ein Besetztzeichen bekommt und nicht mein zweites Telefon klingelt!

    Gruß
    Frank
     
  2. colonia27

    colonia27 Guest

    Die Klingelsperre generell ist aber schon ausgeschaltet oder?

    Und eine Hauprufnummer ist dem Endgerät auch zugeteilt?
     
  3. frank23

    frank23 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Aug. 2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klingelspere ist nicht aktiv und Nummern sind dem Gerät auch zugeordnet, sobald ich den Haken herausnehme funktioniert auch alles einwandfrei. Ich möchte halt ein Besetzeichen haben wenn ich unter der Nummer bereits telefoniere....
     
  4. colonia27

    colonia27 Guest

    Sorry, dann wüßte ich ermal auch nicht weiter, abgesehen von einer kompletten Neuinstallation, bzw. löschen aller Telefoniegeräte und Neueinrichtung.
    Hast du denn evtl. von einer vorherigen Labor-FW upgedated?

    Vielleicht solltest du dein Problem hier im entsprechenden FW-Thread schildern.
     
  5. frank23

    frank23 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Aug. 2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    erst mal vielen Dank für deine Hilfe.....

    komischerweise habe ich dies Problem schon von Anfang an und auch mit allen Firmwares und Laborversionen. Ich mache jedesmal ein Update auf die neue Laborversion, aber sobald ich den Haken setze kommt kein Anruf mehr bei uns an.

    Anscheinend funktioniert es bei allen anderen ja einwandfrei und somit tippe ich auf ein Problem meines Anschluss usw.