.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] 7270 und Rufumleitung TFE

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von dksurf, 8 Jan. 2012.

  1. dksurf

    dksurf Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    1. ist das bei allen Türfreisprecheinrichtungen die zur 7270 kompatibel sind,so das sie nicht als Telefoniegerät geführt werden?

    2. demzufolge auch keine Rufumleitung eingerichtet werden kann?

    3. ich auch nicht mehr sehe z.b. Monteur hat um 12:45 geklingelt
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Bei der FRITZ!Box ist eine Tür Sprecheinrichtung ein internes Telefon.
    Wenn du eine Rufumleitung einrichten willst, bleibt dir nur der Umweg über eine Telefonanlage.
    Bei mir funktioniert die Rufumleitung auf mein Handy ohne Probleme. Konfiguration siehe unten.
     
  3. dksurf

    dksurf Neuer User

    Registriert seit:
    23 Juni 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    re

    ok Danke , ich wollte ja nur noch ein Gerät

    hatte vorher T-Concept mit TFE und einigen Telefonen