7590: Telekom Rufnummer an Voll IP ANschluss über Mobilfunk anmelden?

lets_see

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2017
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
ich bin auch vom großen Netzausfall betroffen.
Dank Multisim und Stick an der FB 7590. Geht Internet so einigermaßen. Nur die Telekom Rufnummern werden nicht angemeldet.
Meine Sipgate Nummer dagegen schon. Auf die hab ich alle Telekom Nummern im Telefoniecenter umgeleitet. Wäre aber trotzdem schön, wenn man die Telekomnummern über Mobilfunkstick zum laufen bekommen könnte.

Geht das und wenn ja wie:)?

Danke

Stefan
 

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
Die dazu nötige sog. nomadische Nutzung wird von der Telekom bei Privatkunden aktiv verhindert.
 

lets_see

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2017
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Mit privat meinst Du am "Festnetz Anschluss". Denn Mobilfunk ist ein Firmentarif
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
3,633
Punkte für Reaktionen
181
Punkte
63

lets_see

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2017
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Jap VDSL 50

Was ich gerde noch gemerkt habe: Die Syncronisation der Leitung steht mit den üblichen 64/14. Bekomme nur keine IP Adresse. Ich hatte an der FB immer eingestellt: "Internetzugang über Mobilfunk nur bei Ausfall der DSL-Verbindung herstellen .Aktivieren Sie diese Option, um die Internetverbindung bei Ausfall der DSL-Verbindung automatisch über Mobilfunk herzustellen. Sobald die DSL-Verbindung für mindestens 30 Minuten stabil verfügbar ist, wird wieder auf DSL zurückgeschaltet."

Das funktioniert heute nicht. Ich muss auf "Internetzugang über Mobilfunk aktiv.Aktivieren Sie diese Option, um den Internetzugang immer über Mobilfunk herzustellen." gehen, damit der Stick übernimmt. Liegt das an der bestehen Syncronisation? Kann mann das umgehen?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,502
Punkte für Reaktionen
229
Punkte
63
Telekom Rufnummern können nur über Festnetz angemeldet werden, nicht auf fremden Netzen, wo auch Telekom Mobilfunk zu zählt.

Wenn es um Erreichbarkeit geht, im Kundencenter ne Rufumleitung aktivieren wenn Rufnummer offline ist.

DSL Fallback greift nur bei Sync verlust, nicht bei Anmeldefehler.
 

BanditDD

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
125
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Die dazu nötige sog. nomadische Nutzung wird von der Telekom bei Privatkunden aktiv verhindert.
Die nomadische Nutzung als solches wird nicht verhindert - jedenfalls nicht innerhalb des Telekom-Netzes. Das Mobilfunknetz zählt jedoch möglicherweise nicht dazu.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,982
Beiträge
2,041,046
Mitglieder
353,235
Neuestes Mitglied
inubi