Abbruch der Callthrough-Verbindung

bass05

Neuer User
Mitglied seit
16 Jul 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

vielleicht könnt ihr mir ja helfen?Also es geht darum, wenn ich die Callthrough-Funktion (Durchwahl) benutze, dass es immer wieder zum Abbruch der Gesprächs-Verbindung kommt (Wann der Abbruch kommt ist unterschiedlich, mal nach 5 Minuten telefonieren, mal auch gleich zu Anfang des Gesprächs,ganz unterschiedlich). Ich habe die FritzBox 7170 und bin mit O2-DSL im Netz.Der AVM-Support kann mir auch nicht helfen,da sie das Problem in der Internet-Telefonie sehen.Ich sehe das nicht so,da ich auch eine Umleitung auf mein Handy in der FritzBox eingstellt habe (auch alles über O2-DSL) und es dort noch nie zu Abbrüchen gekommen ist. Ich habe mal das Gerücht gehört, dass es unter Umständen dazu kommen kann, dass "Sprechfetzen" von der FritzBox als "#" interpretiert werden. Es scheint auch so, denn wenn das Gespräch unterbrochen wird, kommt es zum Freiziechen, also das gleiche, wenn ich während eines Gesprächs auf "#" drücken.Naja vielleicht ist es auch was ganz anderes!?

Über Hilfe wäre ich dankbar

mfg

bass05
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
236,530
Beiträge
2,078,108
Mitglieder
358,046
Neuestes Mitglied
keek_moh