.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Adern für DSL/ Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dyna, 18 Sep. 2006.

  1. Dyna

    Dyna Neuer User

    Registriert seit:
    9 Juni 2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Folgende Situation: Im Keller hängt der Splitter, NTBA und ne Eumex 504. Es gehen 2 Adern in die Eumex und mind. 2 Adern nach oben in ne Dose. Dort hängt ein Teledat und der Rangemax von Netgear dran.
    Ich würde gerne auf 1und1 und die FrizBox umstellen. Wie gehe ich am besten vor?

    Danke
     
  2. nev0r

    nev0r Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    äh bitte mal aufzeichnen, ist sehr verwirrend.

    aber normalerweise hängst du n dsl-modem wie fritz!box immer nach den splitter, der splitter splittet ja telefon <-> dsl

    wenn du dann voip machen willst kannst du noch die eumex mit der fritz!box verbinden
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Für LAN brauchst du mindestens 4 Adern zum PC.
    Die meisten Kabel haben übrigens auch 4 Adern!

    Die FBF muß wohl wegen der Telefonie im Keller bleiben.

    Du kannst aber natürlich auch WLAN nutzen,
    wenn du schon 'ne neue FBF bekommst!? ;)