.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Airport Express als WDS Client an Fritz Box

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von bungee, 12 Juni 2006.

  1. bungee

    bungee Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jungs,

    ich habe schon eingige Tipps dazu im Forum gefunden, allerdings nur am Beispiel anderer Hardware: http://andreass.an.ohost.de/cmsimple/?Netzwerk:Fritzbox_Fon_WLAN_7050 vorgegangen.

    Ich möchte gern meinen Airport Express als WDS Client an meiner Fritz Box betreiben. Dann möchte ich Airtunes und eine dbox am Airport Express LAN Anschluss benutzen. Ich habe auch schon die Verschlüsselung auf WEP zurück genommen, leider ohne Erfolg. In der Fritz box ist die Airport Express als WDS Client zu sehen, leider besteht aber keine Verbindung und die Lampe an der AE blinkt langsam gelb. Ich bin nach der o.g. Anleitung vorgegangen. leider ohne Erfolg.

    Hat jemand diese Konstellation schon mal zum Laufen gebracht? Ich habe die Firmware 6.3 auf der AE und 14.04.01 auf der Fritz Box.

    Vielen Dank für jeden Tipp!!!

    Gruß von Enno
     
  2. bungee

    bungee Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jungs, ich noch mal ;-)

    Ich habe gestern abend noch weiter experimentiert:
    Die Lampe am AE leuchtet nun dauerhaft grün, allerdings sehe ich keinen grünen Status im WLAN Monitor auf der Fritzbox. Ich habe bei dem AE eine andere SID verwendet als beim WDS Master. Ist das korrekt so oder nicht? Und wird die Statusanzeige im FB WLAN Monitor erst grün sobald ein Netzwerkgerät am eth Anschluß des AE hängt mit einer IP aus meinem WDS Master Netz?

    Vielen Dank für jeden Tipp.

    Gruß von Enno
     
  3. chrischros

    chrischros Neuer User

    Registriert seit:
    25 Jan. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Deutschland/Spanien
    Habe auch mit der express als wds experimentiert. leider hatte ich nur erfolg nachdem ich die verschlüsselung komplett abgestellt habe.
    Abgesehen davon ist die express im moment nicht mal als client für airtunes nutzbar da sie nicht erkannt wird.
    ergebniss ist das ich jetzt ne 2te fritzbox als wds nutze und von avm eine beta für die 7050 bekommen habe, damit die express als client geht.

    gruss chroschris
     
  4. Ostholländer

    Ostholländer Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwalmtal/Ndrh.
    Hallo Enno,

    ich habe zwar noch keine Erfahrungen mit mit dem AE aber:

    Das wird nicht m. E. nicht funktionieren. WDS läuft nur mit gleicher SSID, gleichem Kanal und gleicher Verschlüsselung (in deinem Fall also WEP mit gemeinsam verwendeten haxadezimalem Schlüssel). Desweiteren fällt mir noch ein: Sind der Fritzbox und dem AE die jeweiligen WLAN-Adressen bekannt (diese sind übrigens nicht identisch mit den LAN-Mac-Adressen!)? Blockt dein MAC-Adress-Filter neue Netzwerkgeräte? Blockt eventuell eine Firewall (NIS, Zone Alarm, ...) den Netzwerkverkehr ab?

    Nö, wenn der AE sich im Netz des Masters befindet, sollte Fritzchen dies anzeigen ...

    Tot ziens
    und viel Erfolg
     
  5. bungee

    bungee Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jungs,

    vielen Dank erst mal für eure Tipps, wenn ich Ap und FB die gleiche SSID verpasse sehe ich nur noch eine SSID auf meinem Mac. Das ist auch noch die von AE auf der ich mich auch einloggen kann. Leider komme ich dann aber auch nicht ins Internet. Meine FB sehe ich per SSID gar nicht mehr, also komme ich da auch nicht mehr drauf.

    Habe langsam die Schnautze voll von dem Zeugs, sorry.

    Dennoch werde ich mich die Tage noch mal ran machen, bis dann und Gruß von Enno
     
  6. Ralli

    Ralli Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Der Thread ist zwar schon ein wenig älter aber nichts desto trotz sicherlich immer wieder mal interessant. Auch ich trage mich mit dem Gedanken, mir noch eine Apple AirportExpress mit Airtunes zu besorgen.

    Im folgenden Thread ist ein kleines HowTo versteckt: http://www.apfeltalk.de/forum/fritzbox-7050-a-t23897.html .

    Leider scheint WDS jedoch nur mit WEP oder WPA2 zu funktionieren, wobei WPA2 jedoch nicht im Zusammenhang mit der Apple-Box klappen soll. Und ein nur mit WEP abgesichertes Netz ist genau so sicher wie ein nicht gesichertes Netz ...
     
  7. graefe

    graefe Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das ist wirklich Unsinn.

    Graefe
     
  8. Ralli

    Ralli Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Nein, das ist Tatsache. Du solltest Dich mit der Materie ein wenig auseinander setzen, dass wüßtest Du, wie schnell WEP zu knacken ist.