Alice+ZyXEL P-2602HWN-D7A

bk184

Neuer User
Mitglied seit
2 Nov 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo leute, vieleicht kann mir jemand helfen.
ich habe Aliceanschluss und surve über den modem.
jetzt habe ich ein Router von O2 mit der bezeichnung ZyXEL P-2602HWN-D7A geschenkt bekommen.
Ich würde jetzt gerne diese Router als W-Lan nutzen, also kabellos zu surven.
ist das Möglich?
und falls ja, wie kann ich es einrichten?
 

VoIP-seufz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Aug 2007
Beiträge
1,057
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Im Prinzip ja - welches Problem hast Du denn überhaupt?
Zugangsdaten eintragen und fertig. Oder sind Bereiche gesperrt? Firmware-Version?

Evtl. mal hier http://www.ip-phone-forum.de/forumdisplay.php?f=616
nach Anleitungen für Einstellungen mit Telnet suchen.
 

cadykane

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
no problemo per telnet wan eintragen
 

sabotage95

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo...habe genau den selben Fall...DSL von Alice und diesen Zyxel P-2602HWN-D7A von O2 rumliegen...wollte diesen nun nutzen, aber komme einfach nicht in das Menü vom Router rein...:mad:...habe bisher auch einen Zyxelrouter und hier war es über 192.168.1.1 ganz easy...bloß dieses mal bekomme ich es einfach nicht hin und auch die Infos in den verschiedensten Foren haben mich nicht weiter gebracht...habt ihr eine Idee, was ich machen muss?!

Bitte um Hilfe!!!

Danke und Grüße...
 

VoIP-seufz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Aug 2007
Beiträge
1,057
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Natürlich kommt man ins Menü. Du solltest etwas besser beschreiben WO du nicht reinkommst oder was genau nicht funktioniert.
Ansonsten bei O2 engl. Beschreibung runterladen, alle Einstellungen per Telnet vornehmen.
btw - bist du sicher das die Adresse stimmt?
 

sabotage95

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

also ich habe bisher auch einen Zyxel-Router gehabt und bin da immer wie folgt vorgegangen:
Über pp660hw oder 192.168.1.1 bin ich ins Routermenü (Zyxelmenü) gekommen, so dass ich da meine Zugangsdaten für Alice-DSL eintragen kann, dann hat alles gepasst...bei dem O2-Router passiert einfach gar nichts und ich habe keinen Plan, wie ich dem die Zugangsdaten für die DSL-Verbindung mitgeben soll.

Diese Telnet-Geschichte kenne ich nicht und tue mich deshalb auch ein bisschen schwer.

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Grüße:confused:
 

Abuze

Mitglied
Mitglied seit
14 Okt 2007
Beiträge
610
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
für mich hört sich das so an als wenn du zu faul wärst in das Handbuch reinzuschauen. Download von Kurzanleitung+Manual bei O2, reinschauen, Router einstellen, fertig
 

sabotage95

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
???

Sorry, aber nicht falsch verstehen...habe mich hier mit einem Problem an euch gewandt...Habe den Router original von O2 und alle Anleitungen und Software dazu bekommen, aber eben nur die, die es von O2 gibt, sprich ich müsste bei O2 nen Vertrag haben....hab ich aber nicht mehr, sondern einen von Alice...

Aber gut, wenn es ne Anleitung geben soll, dann werde ich jetzt mal danach suchen, glaube zwar nicht, dass ich für mein Problem bei O2 ne Anleitung finden werde, aber gut.

Vielleicht hat ja doch noch jemand ne Tipp für mich...

Will keine Software installieren, sondern einfach nur den Router einrichten...nicht mehr, nicht weniger.

Grüße
 

VoIP-seufz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Aug 2007
Beiträge
1,057
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Eben - das ist beschrieben im engl. Handbuch auf der O2-Homepage, vielleicht auch auf CD.
Und wenn du nicht mal schreibst welche Fehler auftreten, dann kann dir auch nicht geholfen werden. Ohne Fehlerbeschreibung kann das kaum jemand im Forum.
Ebensowenig schreibst du was du eigentlich einstellen willst. Bei VoIP würde ich sowieso abraten. Aber da keiner weiss was du eigentlich vorhast ...
 

sabotage95

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also das mit der Fehlermeldung ist schwierig...soweit komme ich nämlich nicht:(

Also ich verbinde per W-LAN, klappt auch alles, nächster Schritt wäre meiner Meinung nach die DSL-Daten im Router eintragen, damit die DSL-Verbindung steht.
Klappt abr alles nicht...kotzt mich an der Scheiß.

VoIP nutze ich nicht...habe über Alice Festnetz und DSL.
 

VoIP-seufz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Aug 2007
Beiträge
1,057
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
... klappt auch alles, nächster Schritt wäre meiner Meinung nach die DSL-Daten im Router eintragen, damit die DSL-Verbindung steht.
/QUOTE]

willste uns veräppeln?
Wenn du die Daten einträgst wird doch im Routermenü irgendwas kommen?
Wie beschreibst du denn in einer Autowerkstatt ein Problem? "das Auto geht nicht ... jetzt sucht mal schön" ???
;)
 

sabotage95

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich komme erst gar nicht ins Routermenü!!!! Ich komme gar nicht auf den Router....null...das ist doch mein Problem...sag ich doch die ganze Zeit...

Router ein...W-LAN aktiv...PC findet neues Netz...Konnektivität eingeschränkt hergestellt.... Ende der Fahnenstange...
 

VoIP-seufz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Aug 2007
Beiträge
1,057
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
:) endlich kann man was damit anfangen. Dann war das hier aber falsch:
"Also ich verbinde per W-LAN, klappt auch alles" .... eben nicht!

Wie ich mir schon dachte - nicht nach Anleitung den PC eingerichtet. Das kann nichts werden. Du hast bestimmt die Verschlüsselung nicht richtig eingestellt, keinen Werks-Reset o.a.

Entweder du richtest WLAN richtig ein bist du das Routermenü bekommst oder -und das halte ich für besser- nimm ein LAN-Kabel zum Einrichten des DSL.

Viel Erfolg!
 

sabotage95

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[Edit frank_m24: Mehrere Beiträge zusammengefasst. Man kann seine Beiträge auch editieren.]
Ja irgend wie habe ich wohl das Problem etwas scheiße beschrieben...der Blutdruck hat keinen klaren gedanken mehr übrig gelassen :mad:

Versuche das jetzt mal...habe auch die Manual gefunden und hoffe das es nun klappen wird...

...bei Problemen würde ich mich noch mal melden...hoffe du bist noch motiviert :p

[Beitrag 2:]
[PIEP]...was für ein Hänger...

du wirst es nicht glauben, aber es funktioniert...

Danke für deine Ausdauer! und sorry für meine :blonk:
 

VoIP-seufz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Aug 2007
Beiträge
1,057
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
gern geschehen ;)


:-Ö

Vernünftige. nachvollziehbare Beschreibung und eine aussagekräftige Autosignatur helfen immer!
 

sabotage95

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Noch mal eine Frage zum Thema Telefon anschließen...so ganz ohne Splitter? Geht das dann noch? Muss ich hierzu was im Router einstellen?

Nutze kein VoIP sondern "normales Festnetz"...
 

VoIP-seufz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Aug 2007
Beiträge
1,057
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Nö, Telefon läuft in dem Fall überhaupt nicht über den Router.
Du wirst den Splitter brauchen, hängst den Router da dran und Telefon auch an den Splitter.
 

sabotage95

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schon probiert...kleines Kabelproblem...da muss ich wohl morgen mal in die Technikkiste gucken...normales Netzwerkkabel passt da wohl nicht
 

rohitgodhani

Neuer User
Mitglied seit
22 Aug 2010
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habe ZyXEL P-2602HWN-D7A Router auch für Alice verwendet und dafür muss man folgende einstellungen ändern:

Start -> Ausführen -> cmd

Telnet 192.168.1.1 (Standart IP des Routers)
Username: admin (Standart)
Passwort: 1234 (Standart)

wan node index 1
wan node enable
wan node encap pppoe
wan node mux llc
wan node ppp username <dein Benutzername vom Alice> // wahrscheinlisch [email protected]
wan node ppp password <dein Kennwort von Alice> // wahrscheinlisch dein Geburtzdatum ddmmjjjj
wan node save
exit

Das war alles. Bei mir - Worked like a Charm

Gruß
Rohit
 

rice

Neuer User
Mitglied seit
19 Nov 2010
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nabend,

da ich auch Alice als Provider habe denke ich passt das hier rein.
Also habe auch das nette O2 Router/Modem Teil hier rumstehen würde es gerne als Router / Modem nutzen.

Das mit dem Telnet und den Anschlussdaten hab ich soweit bewältigt. Denke ich zumindest da ich einen uralten Alice vertrag hab also noch Hansenet, hier gibs jedoch kein Passwort nur Benutzername welcher die Tel. Nummer ist.
Habe also bei dem Passwort " wan node ppp password "" " geschrieben. Im Webinterface sieht das nun auch gut aus, Benutzername ist da und beim Passwort steht nichts.

Hau ich das Teil jedoch nun an die Telefonbux komm ich nicht Online und Telefon geht auch nicht, hier hab ich ja nun gelesen das es so auch nicht geht da ich das Telefon an Spliter packen müßte. Ich kann aber leider nur entweder das Telefon in die Mitter vom Spliter drücken oder das o2 Teil.
Im mom habe ich ein Siemens Modem von Alive + Siemens Splitter. Ich brauch also ein Kabel welches aus dem Spilter geht, das wie das Kabel für das Siemens Modem ist, welches in das O2 gerät passt ?

Da ich das nicht habe und das mit dem Branden schon wegen dem zuvielen Infos aufgegeben habe frag ich mich ob ich das ding nicht einfach nur als Router verwenden kann mit meinem Siemns Modem.
Gibt es eine möglichkeit das Modem vom Zyxel auszuschalten und es nur als Router zu verwenden ?

Danke fürs lesen und für Antworten.

Lg
rice
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,952
Beiträge
2,040,580
Mitglieder
353,149
Neuestes Mitglied
horstmeyer