Alte Entwicklerversion

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,121
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Nach mehreren Anfragen habe ich mich entschlossen die aktuelle Entwicklerversion zu veröffentlichen.

Diese Version ist relativ unstabil, d.h. es kann zu Fehlern und Datenverlust kommen. Macht also bitte vorher Sicherungskopien und nutzt diese Version auf eigene Gefahr.

Rückwärtssuche sollte mit dieser Version wieder gehen.

EDIT: Veralteten Link entfernt

Falls Ihr Fehler findet, bitte ich euch den Fehler in diesem Beitrag zu beschreiben und die verwendete Versionsnummer (bitte nicht "aktuellste", sondern die wirkliche Version) anzugeben. Anschließend bitte mir per PN oder EMail das Debug-Log zuschicken, sonst kann ich den Fehler nur schwer nachvollziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

laubenpieper

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2005
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo Robert, 0.7.4.1.28 mit 7270v2 54.05.09-21499 alles ok.
ergänzt am 10.02.2012:
Auch bei der BETA 05.09-21603 vom 03.02.2012 für die FB 7270v2 ist alles ok.
ergänzt am 17.02.2012:
Auch mit der BETA 54.05.09-21747 vom 16.02.2012 für die FB 7270v2 gibt es keine Probleme.
JFritz 0.7.4.1.28 mit 05.09-21785 BETA für die FB 7270v2 vom 21.02.2012 auch da ist alles ok

Danke für deine Arbeit
 
Zuletzt bearbeitet:

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Bei der 7390 tuts nicht richtig.
Fritzbox: BETA 84.05.09-21499
PC: 3 PCs (2 x 7 64 Bit, 1 x XP)
Jfritz: 0.7.3.32 , 0.7.4.1 , 0.7.4.1.28
Anrufmonitor geht, aber Anrufliste wird seit dem ca 18.12.11 nicht mehr abgerufen. Es bleibt die Anzeige 'Daten werden von Fritz!Box abgerufen.
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,121
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Hallo mega,

hab eine 7390 hier im Einsatz, mit der geht es wunderbar. Jedoch habe ich nicht die aktuellste Firmware drauf, wird wohl daran liegen. Du kennst ja das Prozedere, möglichst ausführliches Debug-Log per Mail an mich. Dann kann ich es mir genauer anschauen.
 

Nummer_5

Neuer User
Mitglied seit
31 Jan 2008
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

habe hier die aktuelle Beta unter W7x86 mit einer 7170 mit 29.04.87 ohne Probleme am laufen.

Danke für deine Arbeit Robert!

Grüße,
Nr5
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Bisher keine Probleme unter Win7Pro-64Bit an der 7390 mit der aktuellen Labor (21499).

Nur die heutigen Anrufe wurden bei der Umstellung doppelt aufgeführt, mal sehen, ob das so weitergeht oder einmalig war.


Danke Robert ;-)
 
H

Hans Juergen

Guest
Bei mir gibts ein Problem beim runterfahren. Die Entwicklerversion reagiert nicht und muss manuell beendet werden. XP SP3
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,121
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
@Hans Juergen:
Sende mir bitte das Debug-Log zu.
 

Nummer_5

Neuer User
Mitglied seit
31 Jan 2008
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also nun scheint sich die Rückwertsuche verabschiedet zu haben.
Auf jeden Fall zeigt er unten "Reverse lookup: 0%" schon seit längerer Zeit.
JFritz läuft nun schon seit 01.02. durchgehend bei mir - ich nutze eigentlich nur Suspend2Disk oder 2RAM.
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,121
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
@Nummer_5: Kannst auch du mir bitte ein Debug-Log zuschicken? Sonst kann ich das Problem nicht beheben.
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Auch nach einer zwangsläufigen Neueinrichtung bei der Umschaltung auf VDSL weiterhin keine Probleme ;-)
 

marcymarc_85

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2012
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Benutze Jfritz mit fritz box 7270 54.05.05 habe die JFritz-0.7.4.1.28 Beta und INverssuche funktioniert bei mir leider auch nicht. Wie kann ich nen Log anfertigen um den hier zu posten?

Habe Start-JFritz-DebugMode.bat gestartet. Wo liegt dann die log ? Geht nur so zu starten. Beim Versuch mit Administratorenrechten kommt immer:


JFritz konnte nicht in Standard-Verzeichnissen gefunden werden!


Drücken Sie eine beliebige Taste . . .
 
Zuletzt bearbeitet:

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Mein Anruflisten-Abhol-Problem hat sich inzwischen gelöst. Ohne mein Zutun klappt es seit einiger Zeit wieder.
 

carpe

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2012
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wenns genehm ist mal wieder eine kleine Statusmeldung:
Diese woche die 7270 auf aktuelle Labor version umgestellt und jfritz 0.7.4.1.28 241:251 am Start. Funktioniert einwandfrei. Für mein Empfinden hatte ich noch niemals so wenig Probleme. Monitorfenster öffnen einwandfrei, die abholung bleibt stabil auf grün und auch die invers funktion scheint vorhanden zu sein. oder aber die sind doch alle in meinem telefonbuch ohne dass ich es weiss.

zwei daumen hoch...danke aus der pfalz übern rhein.
 

marcymarc_85

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2012
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also Reverse Lookup bringt mich auch immer nur bis zum Ort der dann unter Kontakt im Telefonbuch abgelegt wird. Strasse etc kommt nicht dazu
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,121
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Zum Problem mit der Rückwärtssuche, schaut in diesen Thread für eine Lösung
 
Zuletzt bearbeitet:

mrbit1968

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2012
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, hatte heute bei der Eingabe des Telefonbuchs eine Schutzverletzung.
Benutze die Version JFritz-0.7.4.1.28-Beta-Setup.exe (Windows)

Schutzverletzung hat eine Temporäre datei verursacht... war irgendwas mit nummern so ähnlich 73320.xml im user/..../Temp ordner

Habe Windows 7 64Bit (Rechner 8GB Arbeitsspeicher)

Schade das es do so zäh mit der entwicklung weitergeht.

Gruß MrBit
 
Zuletzt bearbeitet:

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,866
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Schutzverletzung hat eine Temporäre datei verursacht... war irgendwas mit nummern so ähnlich 73320.xml im user/..../Temp ordner
Und von welchem Tool kam die Meldung? Irgend ein wild gewordene Securitysuite?

Schade das es do so zäh mit der entwicklung weitergeht.
Ja finde ich auch schade, dass man Arbeiten gehen muß, um Geld zu verdienen und nicht 24h Zeit hat, das zu tun, worauf man Bock hat.

happy computing
[email protected]
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,121
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Hallo, hatte heute bei der Eingabe des Telefonbuchs eine Schutzverletzung.
Benutze die Version JFritz-0.7.4.1.28-Beta-Setup.exe (Windows)

Schutzverletzung hat eine Temporäre datei verursacht... war irgendwas mit nummern so ähnlich 73320.xml im user/..../Temp ordner
Wie skyteddy sagt, sieht es nach einer Sicherheitsanwendung (Virenschutz?) aus, die diese "Schutzverletzung" bringt. Du kannst sie ja mal temporär deaktivieren und schauen, ob der Fehler dann immer noch auftritt.

Schade das es do so zäh mit der entwicklung weitergeht.
Jo, finde ich auch schade. Aber derzeit hab ich wirklich gar keine Zeit dafür. Habe z.B. seit dem 1.7. schon 108 Stunden gearbeitet. Da kann sich ja jeder selbst ausrechnen, wieviel Zeit da für JFritz bleibt und wieviel Lust man noch nach der Arbeit hat weiterzuarbeiten.

Grüße,
Rob
 

mastercb

Neuer User
Mitglied seit
8 Sep 2008
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
FB 7390
W7Premium-x86
Jfritz 0.7.4.1.28
Java 7 Upd 6

In meinem Log steht folgender Fehler

Code:
(17.08.12 17:52:01): INFO: Looking up city in numberMap: +902427638435
(17.08.12 17:52:01): WARNING: Add dummy person to database
(17.08.12 17:52:01): INFO: Saving to file C:\Users\CB\AppData\Local\JFritz\jfritz.phonebook.xml
(17.08.12 17:52:01): INFO: Saving to file C:\Users\CB\AppData\Local\JFritz\jfritz.phonebook.xml
Exception in thread "Thread-2" java.lang.NullPointerException
	at de.moonflower.jfritz.callerlist.CallerListPanel.updateReverselookupProgressBar(CallerListPanel.java:1756)
	at de.moonflower.jfritz.callerlist.CallerList$3.progress(CallerList.java:1824)
	at de.moonflower.jfritz.utils.reverselookup.JFritzReverseLookup$2.finished(JFritzReverseLookup.java:116)
	at de.robotniko.reverseLookup.ReverseLookupAsyncThread.run(ReverseLookupAsyncThread.java:68)
(17.08.12 17:52:50): DEBUG: Action debug_window
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,050
Beiträge
2,042,051
Mitglieder
353,385
Neuestes Mitglied
Hans-R