Ami "töööööhhhhhhh" gegen Deutsch "tuuuuuuuuu

Florian1980

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Interessant ist vielleicht auch der "Second Dial Tone", den Sonderwaehlton den die Telekom verwendet.

Er sollte wie folgt aussehen:

[email protected],[email protected];40(*/0/1+2)
 

johnnyt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
1,272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
problem wurde schon gelöst. es läßt sich kein anderer wählton definieren, sondern nur inwieweit sich die frequenz des zweiten vom ersten unterscheiden soll...

so long&greetz

JohnnyT
 

Liqu

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

Kann mir jemand sagen, welche Frequenzen es in der Schweiz sind?
... und nicht einfach mehr Echo :)

Thx 4 info...
 

ralph.sprenger

Mitglied
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
311
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wenn man nun noch einstellen könnte, dass sich der Rufton für die Anrufer (also wenn mich jemand auf meiner VoIP-Nr anruft) auch noch "deutsch" anhören würde, wäre es perfekt.
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wofür steht das/Welcher Ton wird geändert?
 

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Ich meine, dass das der Ton ist, den man hört, wenn man anruft und das klingelzeichen des Angerufenen signalisiert bekommt.

Oder irre ich mich?

Ich hatte das Gefühl, dass dieser Ton trotz der Änderung, die hier vorgeschlagen wurden, seltsam (also nicht typisch deutsch) klang und habe ihn daher geändert.

Ich habe das GEfühl, dass es sich jetzt wie ein deutscher Ton anhört.

Aber vielleicht bilde ich es mir auch nur ein :)

mfg,
Andreas
 

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Hab nochmal nachgeschaut.
Also der "prompt tone" scheint so etwas wie ein Hinweis-Signal zu sein. Wenn ich es richtig verstehe, dann so wie z.B. bei einem AB, wenn ein Ton kommt, der signalisiert, dass man jetzt sprechen kann.
Hab es auch oft in Verbindung mit Kreditkarten gefunden:

Calling Card Service Prompt Tone
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
This tone is used to inform the customer that his/her credit card
information must be keyed in. The first 60 milliseconds of this
composite tone is 941 Hz abd 1477 Hz which is the DTMF '#'. This tone
will release and DTMF to dial pulse converter in the conneciton.

Calling Card Service Prompt Tone is 941 Hz and 1477 Hz at -10
dBm0/frequency at -3 Transmission Level Point for 60 milliseconds and
then 440 Hz and 350 Hz at -7 dBm0 for .940 seconds exponentially decayed
from -10 dBm per frequency at -3 Transmission Level Point at time
constant of .2 seconds.
Quelle
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,348
Beiträge
2,033,074
Mitglieder
351,921
Neuestes Mitglied
Ohrwurm7