An Repeater VoIP nutzen!!!

X

xter05

Guest
Hallo ihr...,

habe folgendes Problem:

habe die FritzBox 7141 vor wenigen Tagen bekommen,
diese habe ich als Repeater in ein anderes Zimmer gestellt.
Dies funktioniert auch wunderbar.

Jetzt möchte ich an diesem Repeater ein Telefon anschließen.
Nur leider bekomme ich dies nicht so wirklich hin.
Das Telfon klingelt wohl, aber wenn ich abnehme kann ich den Gesprächsteilnehmer nicht hören.

Welche Einstellungen muss ich vor nehmen?
Wo liegt der Fehler?

In welcher Fritzbox muss ich die Nummer registrieren, wo muss ich die Nebenstelle aktivieren?

Ich bitte um euren Rat!

Vielen Dank!
xter05
 

sascha.k

Neuer User
Mitglied seit
15 Aug 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo xter05

Ich habe eine eine FB 7050 als repeater. und eine FB 7170 Ich habe die VOip nummer als nebenstelle in der FB eingestellt die der repeater (FB7050) ist bei mir funktioniert das ohne probleme.

Gruß Sascha
 

Cnecky

Mitglied
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
434
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

bei mir ist es so, dass ich meine VoIP-Rufnummer (von AOL) entweder in der Basisstation oder im Repeater registrieren lassen kann. Beides gleichzeitig geht leider nicht.

Ich wollte VoIP über den Repeater nutzen, mit dem Festnetztelefon an der Basisstation ebenfalls über AOL telefonieren, das funktioniert nicht.

Viele Grüße!
Rainer
 

sascha.k

Neuer User
Mitglied seit
15 Aug 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir habe ich Festnetz und VoIP getrennt also meine FB ist nur am DSL und nicht am Festnetz.
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,943
Mitglieder
351,037
Neuestes Mitglied
st3phan