.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

andere Nummer anrufen als gewählt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von hanfyhannes, 20 Okt. 2008.

  1. hanfyhannes

    hanfyhannes Neuer User

    Registriert seit:
    2 Dez. 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ist es mit der FritzBox mögliich, dass ich zb die Nummer 0123456 wähle, aber tatsächlich die Nummer 0654321 anrufe?
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Im Prinzip nein, niemals; jedoch ist zu bedenken, daß Fehlschaltungen zu einem unerwünschten Ziel verbinden können (Radio Eriwan);)
     
  3. Semenchkare

    Semenchkare Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2006
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #3 Semenchkare, 21 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21 Okt. 2008
    Netzteil OK?

    Ich hatte was wirklich seltsames. ich wählte, aber manchmal wurde das Wählen abgebrochen oder ich landete bei einer ganz anderen Nummer.
    Ein Tausch der Fritz7170 gegen eine andere 7170 brachte kein Erfolg. Erst Tage und viele graue Haare später wechselte ich das Netzteil. Siehe da. Es ging alles wieder!
    Nur so als weitere Möglichkeit.
     
  4. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    oooh - Danke für die Info.
     
  5. hanfyhannes

    hanfyhannes Neuer User

    Registriert seit:
    2 Dez. 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    naja wenn möchte ich das ja absichtilich machen.

    Ich vermute dass zb mit Asterisk das bestimmt gehen müsste, aber bestimmt ziemlich aufwendig
     
  6. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,160
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    vielleicht verrätst Du mal, was Du eigentlich erreichen willst.
     
  7. DWW

    DWW Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Hi,

    hanfyhannes falls Du möchtest, dass wenn jemand über die FB eine bestimmte Nummer anruft, dieser Anruf dann vom Anrufenden unbemerkt auf Deinem Handy landet und Du den Anrufenden somit in flagranti "überführen" möchtest...

    Das geht nicht mit den Wahlregeln.
     
  8. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Das geht doch!

    Die eigentliche Zielnummer als CallByCall einrichten.
    Dann Wahlregel, das die zu ändernde Nummer über diesen CallByCall gehen soll.
    Geht so nur über Festnetz (aber auch auf Handy) und dabei werden die 'unnötigen' Stellen der Nummer einfach ignoriert