Anfänger: Beratung zu VoiP Anbieter + Integration in CRM

vished

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich bin komplett neu auf dem Gebiet und möchte gerne folgendes realisieren:
Ich habe eine eigene CRM Lösung implementiert

Ich möchte gerne daraus:
1) Anrufen
2) Anruf abnehmen
3) Anruf abnehmen

Ich habe den Anbieter Sipgate im Fokus. Hier gibt es auch eine REST und Push API.
Mit den API´s kann ich wohl anrufen und bekomme auch einen Push, wenn ein Anruf eingeht. Soweit so gut.

Was ich nun aber nicht verstehe, wie die Kommunikation zwischen Webbrowser und SIPGATE funktioniert. Also sprich die Sprachübermittlung während dem Anruf.
Benötige ich hierzu noch ein weiteres Programm?
Die Idee ist, dass ich einen HTML Button innerhalb meiner CRM - Lösung habe, und daraus dann einen Anruf getätigt wird.
Das gibt es ja bereits:
<a href="sip:[email protected]_voip_anbieter.de">mein VoIP</a>

Kann mir hier jemand weiterhelfen wie das technisch geht bzw. was ich eventuell noch benötige.
Ich habe den Begriff "Softphone" schon gelesen, bin mir aber nicht sicher, ob ich das brauche, was es macht und wie die Integration zu meiner Software mit einem "Softphone" aussehen würde?

Danke für jede Hilfe
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,752
Punkte für Reaktionen
242
Punkte
63
Moinsen


Als Softphone für dein Projekt kann ich dir PhonerLite wärmstens ans Herz legen.
Es bietet für diesen Zweck die URL-Protokollhandler an und die müssen dann nur angehakt werden...
Zwischenablage00.png
...und (fast)* genau so wie du es in der Beispiel-URL zeigst funktioniert das dann...
1.Zwischenablage01.png
2.Zwischenablage02.png
3.Zwischenablage03.png


* Da der Registrar nicht angegeben werden muss, nur die Nummer, in Abhängigkeit des registrierten VoIP Accounts des Softphones
 
Zuletzt bearbeitet:

vished

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vollzitat von darüber ent
OK - das heißt also, dass ich zwingend ein "Softphone" benötige?
Wie würde denn dann der HTML Code für das "Abnehmen" lauten?

Beim Anrufen:
Wenn ich das richitg verstehe, dann klickt man auf den HTML Button (Code: siehe erster Post von mir). Anschließend öffnet sich dann ein Programm / Fenster, indem man angibt welches Softphone man verwenden will?

BTW:
Die Softphone soll auch auf MAC laufen... Wenn ich das richtig sehe, läuft deine empfohlene Lösung nur auf Windows?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

sonyKatze

Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
559
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
28
Hilft dieses Projekt?

Möchtest Du ein Tisch-Telefon einbinden oder direkt alles am Computer-Bildschirm machen? Im Letzteren Fall würde ich mir eher WebRTC anschauen als einen bestimmten VoIP/SIP-basierten Soft-Client einzubinden. Allerdings wird das für Dich einiges an Arbeit bezüglich der graphischen Benutzer-Oberfläche (GUI).
 

vished

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Nein, ein Tischtelefon möchte ich nicht einbinden.
Am liebsten wäre mir:

- Ich habe ein Client (Zoiper oder irgendetwas)

Eingehender Anruf:
- Sobald ich ein Anruf bekomme, wird auch eine Info an mein CRM System geschickt. (Anrufende Nummer und Nummer, die den Anruf entgegen nimmt, reichen eig schon fast als Parameter).
- In meinem CRM System wird der Start des Calls dann gespeichert. Zudem wird geprüft, ob die Nummer bereits im System ist
- Hier könnte ich mir dann vorstellen, dass dann eben ein Pop Up aufgeht mit weiteren Infos zum Kunden

Ausgehender Anruf
- Gleiches Spiel wie beim eingehenden Anruf. Es wird die Nummer im Parameter übergeben. Weitere Dinge werden dann im CRM gespeichert (Start)

Beenden des Anruf
- Info wird an CRM geschickt, dass Call beendet wurde (gleiche Parameter). Weitere Dinge werden dann im CRM gespeichert (Ende des Calls)

Abweisen des Anrufs
- Info wird an CRM geschickt, dass Call abgewiesen wurde (gleiche Parameter)

Von der Idee eig. relativ simpel.
Was natürlich auch funktionieren muss, dass ich von der CRM Lösung auch einen Kunden direkt anrufen kann. Aber hier sollte dies bereits dann mit callto HTML Funktion möglich sein, welche dann wiederum den SoftClient öffnet?

Ich habe mir mal Zoiper näher angeschaut, was den Client angeht.
Hier wäre es möglich, dass man Parameter an eine Adresse sendet. Dies wäre eig schon genau das, was ich denke ich benötige.
Mir ist nur noch nicht ganz klar:
- Sipgate sendet zB auch Webhooks, die ab 100 Stück dann auch kosten. Im Endeffekt macht Zoiper das ja auch, nur hier kann man so viele senden, wie man will.
- Wie authentifiziere ich mich bei Zoiper? Ich will ja nur Anfragen von meiner Nummer bekommen. Aber wenn jemand die URL kennt, dann könnte er ja einfach die Parameter abändern und so quasi Anrufe simulieren (sodass Einträge in meiner CRM Lösung gespeichert werden)?
 

vished

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2019
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wie schaffe ich es denn das Projekt zum Laufen zu bringen? Oder gibt es Screenshots, um zu sehen, was das ganze macht?
Auf den ersten Blick sieht das OK aus...
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,302
Beiträge
2,032,557
Mitglieder
351,849
Neuestes Mitglied
jetxxx