.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anklopfendes Gespräch weitergeben und wiederholen bei isdn

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von hunterismunter, 15 Sep. 2006.

  1. hunterismunter

    hunterismunter Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    habe die Möglichkei mit meinem siemens 345 isdn neu ankommendes gespräch weiterzuleiten (extern oder intern)
    an der Basis sind jedoch keine weiteren Geräte.
    also geht das dan extern
    Die Basis ist jedoch an meiner D@vos DSL telefonanlage.
    nun meine 1. Frage
    geht die Weiterleitung raus oder bleibt sie kostenfrei in der Anlage

    würde das Gespräch an a/b leiten.
    wie kann ich das Gespräch wiederholen?

    andere Lösungen gerne willkommen
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Intern und Extern sind leider zwei relative Begriffe!

    Im Volksmund gilt Extern als Amt, also kostenpflichtig!
    Das war immer so, weil kein Mensch früher 2 Telefonanlagen hintereinander hatte. Heute ist dein Siemens schon eine Telefonanlage für sich, dann noch deine Elmeg und deine FBF! Sind also schonmal 3!

    Betrachte also "Extern" einfach als "ausserhalb der TK-Anlage" bzw. in diesem Fall ausserhalb deines Siemens!

    Somit sollte das Gespräch also intern in deiner Elmeg bleiben.
    Aber das kann man ja ganz einfach feststellen, indem man dann versucht eine Nebenstelle direkt zu erreichen.

    Hört sich verwirrend an, ist aber eigentlich ganz easy! ;)

    Ein Gespräch wiederholen?
    Das kannst du nicht. Entweder es wird übergeben, dann ist es für dich weg und kann nur von dem anderen Teilnehmer zu dir zurückgestellt werden,
    oder der andere interne Teilnehmer geht nicht ran, dann kannst du das Gespräch mit "R"(?) wieder aufnehemen, oder wenn du einfach auflegst, klingelt es nach einiger Zeit wieder automatisch bei dir.
     
  3. hunterismunter

    hunterismunter Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    "Ein Gespräch wiederholen?
    Das kannst du nicht. Entweder es wird übergeben, dann ist es für dich weg und kann nur von dem anderen Teilnehmer zu dir zurückgestellt werden,"

    schade,schade

    hatte vorgehabt das MoH zu umgehen(weil das keine Musik ist), ich die Funktion aber haben wollte.

    wollte aber nicht den 1. anruf halten sondern den 2. parken auf AB mit Musik

    da hat die Telefonanlage die Funtion MOH , kann aber laut Elmeg nur die 2 vorgegebenen ???Melodien???
    gruß mike
     
  4. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Meine Auerswald-Anlage kann Anrufe an analogen Nebenstellen parken... und dann wiederholen... Kann die Elmeg das auch? Suche im Handbuch doch mal nach Parken intern oder Parken am Amt. Letzteres sollte auf jeden Fall möglich sein.

    --gandalf.
     
  5. hunterismunter

    hunterismunter Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ja danke
    steht so ähnlich in der elmeg anleitung

    "hat der anrufbeantworter die verbindung bereits angenommen, können sie dieses gespräch von einem telefon aus entgegennehmen"

    abheben raute0 gespräch

    gruß mike:D