Anleitung FritzBox Rufnummernübertragung CLIP und CLIR bei freevoipdeal Dellmont / Betamax

babylonian1

Neuer User
Mitglied seit
13 Mrz 2018
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Leute,

für alle die das gerne mal einrichten möchten, hier eine kleine Anleitung:

Zuerst die Rufnummer über die freevoipdeal (bzw. jeden anderen Betamax Ableger) verifizieren (Login und Settings).

Dann die SIP Daten in der FritzBox bei Eigene Rufnummern in der Internettelefonie unter anderer Anbieter eingeben. Ich verwende diese hier:

http://www.voip-comparison.com/provider_sip?p=28&lang=de

sowohl bei Internetrufnummer als auch bei Rufnummer ohne Ortvorwahl steht bei mir z.B. für Hamburg 004940xxxxxxx
Landes und Ortvorwahl jeweils: Keine

Rufnummernunterdrückung CLIR: Hier funktioniert: CLIR über Display- und Usernamen Diese Einstellung ist für die fallweise Rufnummernunterdrückung mit Hilfe eures Telefons.

Rufnummernübermittlung (CLIP):
Rufnummer im Displaynamen oder Rufnummer in "P-Preferred-Identity" funktionieren bei mir beide und lassen die Nummer beim Angerufenen erscheinen.

So das wars schon. :)

Noch ein Hinweis für die Gebühren. Man sollte immer darauf achten ob der Anbieter auch Verbindungsgebühren erhebt. Die sind manchmal versteckt und nicht so leicht ersichtlich.

Bewährt haben sich 2 Seiten:

http://abvuk.co.uk/
-> dort oben Exclude sites with connection fee auswählen, dann bekommt man nur die ohne Verbindungsgebühr.

Hier ist noch eine Übersicht der Verbindungsgebühren: http://progx.ch/PROGX_WEB/DE/gebuhr.awp

Ich verwende schon seit Jahren freevoipdeal und seit einigen Jahren ist die Verbindungsqualtiät auch wirklich gut. Selten habe ich mal Verbindungsabbrüche... aber das lässt sich vermutlich nicht ganz vermeiden.

Viel Glück und Liebe Grüße

Ralf
 

Hinckley

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2012
Beiträge
112
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
C_Users_Olaf_Desktop_FRITZ!Box 7490_1.jpg C_Users_Olaf_Desktop_FRITZ!Box 7490_2.jpg
Hallo, anbei eine bebilderte Anleitung anhand einer FB 7490 und dem Dellmont-Brand discountvoip.co.uk wie ich es es gelöst habe
Ein Preisvergleich lässt sich sehr einfach unter http://voip-comparison.com/ anstellen
 

flyyy

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2012
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Man kann bei der Rufnummer für die Anmeldung auch rigendwas reinschreiben, bei mir steht da 12345, trotzdem wird die Rufnummer übertragen, die man bei dellmont online auf der Website in den Einstellunge oder in der App angibt.

Schön wäre, wenn die dem einzelnen Handgerät zugeteielte Hauptrufnummer übertragen wird. Irgendwann klappte das auch schon mal, aber ich bekomme es nicht mehr hin.

Könnte ich vielleicht einfach den demmont-Account zwei Mal eintragen und dann je mit der 'Rufnummer für die Anmeldung' die Nummern festlegen`?
 

Hinckley

Neuer User
Mitglied seit
7 Sep 2012
Beiträge
112
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18

flyyy

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2012
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
bringt nur nix. Ich kann ja nicht Wählregeln für jedes einzelne Handteil anlegen, die gelten ja allgemein

und die Präfixe? In der Standardauswahlt steht das auf Landesvorwahl "Keine", Ortsvorwahl "Mit Präfix".

Ansonsten funktioniert aber das Übemitteln der Rufnummer, die man bei der Anmeldung reinschreibt. Zumindest im Test eben, ist es auch egal, was man auf der dellmont-Website auf der Rufnummer einstellt, es wird immer die in der Fritzbox bei Anmeldung eingetragene gesendet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via