.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anmelden der IP Telefone an Asterisk Anlage

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von gogl, 26 Okt. 2006.

  1. gogl

    gogl Neuer User

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    folgendes Problem:

    Ich habe eine vlines Telefonanlage, basierend auf Asterisk. Momentan möchte ich nur intern voip Telefon zu voip Telefon netzintern telefonieren, also habe ich die Telefonanlage mit einem Router verbunden, sowie die Telefone.

    Nach Einstellung beider Benutzer kann sich keines der Telefone mit den jeweiligen Daten am Registrar anmelden.

    IP beziehen funktioniert sowohl bei den Telefonen als auch bei der Anlage.

    Das kuriose: Wenn ich den PC an den Router hänge und bei X-lite die Benutzerdaten eingebe funktionert es sofort und tadellos.

    Als IP Telefone nutze ich das Snom 360 und ein Thomson ST2030.

    Mit der Software Version des Snom 360 habe ich es auch versucht über den PC - fehlgeschlagen.


    Bitte um Hilfe,

    Vielen Dank, gogl
     
  2. wildzero

    wildzero Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Wiesbaden
    Ruf doch einfach den Vlines-Support an? Wird sicher nur eine Konfigurationssache sein.
     
  3. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi gogl,


    hast Du schon was erreicht?
    Was ich nicht verstehe, wenn du nur intern verwenden willst, für was hast Du dann einen Router?

    Normalerweise hast Du einen switch an dem die Anlage und die Telefone hängen.

    Grüße


    Timm
     
  4. gogl

    gogl Neuer User

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    benutze den Router auch nur als Switch, da ich keinen Switch mehr hatte...

    Mit Hilfe des Supports von vlines, funktionierte es dann. Man muss aus der sip.conf folgende includes löschen:

    - almoststun
    - ip

    Dann ist es möglich nur intern zu telefonieren.
     
  5. Timmbo

    Timmbo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Austria
    Hi,

    ach Du meintest, das der accessVoIP nach draußen gar keine Verbindung hat?


    Grüße


    Timm
     
  6. gogl

    gogl Neuer User

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich benutze den accessvoip momentan nur intern, über eine große WLAN Richtfunkstrecke, wird eine Telefonverbindung aufgebaut. Wenn man nur intern telefonieren möchte, hat die Anlage ein Problem mit den inculdes almoststun und ip, da immer versucht wird, die äußere ip zu benutzen.