Anrufbeantworter bei USB-Stickwechsel behalten

Marcov

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2006
Beiträge
98
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gibt den Anrufbeantworter und die aufgesprochenen Ansagen beizubehalten, wenn man den USB-Stick wechselt. Ich möchte gerne eine externe Festplatte statt des Sticks anschließen (FB 7240, aktuelle Firmware), leider sind aber alle AB´s danach aus der Box verschwunden, auch ein kopieren der Verzeichnisse vom Stick auf die Festplatte hat nicht geholfen :-(
Gibt es irgendeine Möglichkeit?
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo,

ja geht! Kopiere dir von dem Stick alle FRITZ-Ordner auf die NAS. Anschließend den Stick sauber Trennen, NAS anstecken und den AB wieder einrichten.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,364
Beiträge
2,033,278
Mitglieder
351,956
Neuestes Mitglied
einfachluk