Anrufe durchstellen Fon1 Fon2 , analoger Anschluss

sfluw

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2005
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin zusammen ,

ich habe eine FB 7170 an einen analogen Anschluss der Telekom , nur habe ich 2 Telefone

1x Funktelefon Wohnzimmer
1x Festtelefon Büro

wenn ein Gespräch z.B im Büro angenommen wird , wie kann ich es dann zum Wohnzimmer durchstellen ?

Also das normale interne telefonieren über **1 usw klappt. Nur wie stellen wir durch wenn einer ein Gespräch vom Festnetz angenommen hat.

Sorry , aber über die Suche habe ich leider nichts richtiges finden können.
 

ReMi71

Neuer User
Mitglied seit
4 Nov 2005
Beiträge
119
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Laut AVM Handbuch zur 7170 Seite 108:
-Rückfragetaste (Gespräch 1 wird gehalten)
-Nummer der Nebenstelle
-Auflegen
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Das mitgelieferte Handbuch klärt Dich auf Seite 99 über die notwendige Tastenkombination auf. In diesem Forenbereich findet sich auch ein sogar gepinnter Thread, der sich intensiv mit den möglichen Telefoncodes auseinandersetzt.

Gruß Telefonmännchen

EDIT:
@ReMi71: Das war die alte Verfahrensweise bevor AVM es an die sonstigen Verhaltensweisen der Telefoniefunktionen angepasst hat. Jetzt mit aktuelle Firmwareversionen ist die Nebenstelle vollständig mit ** anzuwählen.
 

sfluw

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2005
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Oh man das ging ja schnell , vielen dank für die Hilfe , klappt jetzt
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,912
Beiträge
2,028,111
Mitglieder
351,067
Neuestes Mitglied
duakt