.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ansage des AB löschen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von moonsorrox, 20 Feb. 2009.

  1. moonsorrox

    moonsorrox Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich habe zwei ABs in der Fritzbox 7170 einer Normal und einer für die Umleitung der Rufnr. "unbekannt"

    Habe eine Ansage selber erstellt und die andere ist die Standardansage. Die möchte ich löschen und selber eine für die unbekannten machen.

    Das geht aber nicht er löscht mir immer meine eigene Ansage obwohl mir im Menü gesagt wird während der Ansage kann ich die löschen.
    Geht das löschen der Standard Ansage nicht..?
     
  2. superpapa

    superpapa Mitglied

    Registriert seit:
    11 Dez. 2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Da wirst Du wohl 2 ABs einrichten müssen. Den ersten rufst Du mit **600, den 2. mit **601 an und kannst jeweils eigene Texte aufsprechen.
    Gruß
    Michael
     
  3. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,160
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    Du kannst für jeden internen AB der Fritzbox nur eine eigene Ansage aufnehmen. Brauchst Du mehrere eigene Ansagen, musst Du - wie von Superpapa vorgeschlagen - mehrere AB einrichten.
     
  4. moonsorrox

    moonsorrox Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    aha... also muß ich 3 einrichten denn 2 Ansagen brauche ich (Standardansage + 2 eigene)

    Soweit ich weiß ist die Standardansage nicht zu löschen..
     
  5. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Wenn Du die Ansagetexte auf dem angeschlossenen USB-Stick speicherst, kannst du alle 5 Ansagetexte frei besprechen.

    "Aufgezeichnete Anrufe werden auf dem USB-Speicher abgelegt" aktivieren.
     
  6. moonsorrox

    moonsorrox Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja ich speichere auf dem USB Stick

    Also egal wieviel AB ich aktiviere kann ich 5 Ansage Texte drauf sprechen, oder habe ich das falsch verstanden..?
     
  7. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    #7 Ecki-No1, 20 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 20 Feb. 2009
    Nein, pro AB einen Ansagetext.

    EDIT: Ich seh grad, in der aktuellen FW der 7170 ist das ja mit der Weiterleitung anonymer Anrufe auf den AB recht einfach gelöst. War früher mal komplizierter.
     

    Anhänge:

  8. moonsorrox

    moonsorrox Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    OK,
    Daaaaanke...
     
  9. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Hab noch was editiert.