Anschluss FBF 7170und sinus 45

Knuffi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2005
Beiträge
836
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kannst Du dich denn über das Internet anrufen und reagiert die Box darauf (Anruferliste) ?
K
 

caspritz78

Mitglied
Mitglied seit
27 Mai 2006
Beiträge
491
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Nummern werden ohne Vorwahl in die Fritzbox eingetragen!!! Wie das in deiner Telefonanlage geht weiß ich nicht, aber in der Fritzbox ganz eindeutig ohne Vorwahl!!

Grüße
Christoph
 

Zoli1972

Mitglied
Mitglied seit
18 Apr 2006
Beiträge
209
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

Ich habe seit neuestem die gleiche Konfiguration daheim. Meine Fritz hat die aktuelle Laborfirmware mit der HD-Telefonie und SRTP drauf.

Ich habe 8 registrierte Voip-Accounts und 3 ISDN-Rufnummern.
Ich habe bislang vergeblich versucht, den zwei Sinus-Telefonen beizubringen, daß sie eingehend auf mehrere Voip/ISDN-Rufnummern reagieren sollen. Da in der Fritz das frühere "Nebenstellen"-Menü durch "Telefoniegeräte" ersetzt wurde, und seitdem für ISDN-Telefone nur noch eine ankommende Rufnummer in der Fritz selbst definiert werden kann, stehe ich ziemlich aufm Schlauch. :-(

Wie kann ich jetzt den Schurlostelefonen beibringen, daß sie auf "ISDN-Nummer 1" und VoIP-NUmmer 1-5 immer reagieren sollen, wenn ein Anruf eingeht? Ich habe das schon intern in der DECT-Anlage versucht, aber das klappt nicht.

Zoli
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
239,169
Beiträge
2,123,293
Mitglieder
362,344
Neuestes Mitglied
MyProDE

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse