.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Apache 1.3.37 PHP 5.2.2 und mod_rewrite

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von pss2000, 5 Dez. 2008.

  1. pss2000

    pss2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 pss2000, 5 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dez. 2008
    Hallo ... viele fragen immer ob CMS möglich ist mit der FB. Das Problem ist ja immer mysql, und die damit verbundene schwache CPU der FB. Mit sqlite könnte es aber gehen. Habe folgendes gefunden:

    http://phpsqlitecms.net/

    Hab es auch schon ausprobiert, sollte gehen wenn man den mod_rewite zum laufen bekommt. Der sollte zwar in der Apacheversion (und PHP) schon integriert sein, aber da es eine an die FB angepasste Version ist wurde er evtl. beim Kompilieren nicht integriert.

    Habe dann folgendes versucht:
    Mir den Mod für ein Qnap gezogen und im Apache abgelegt, die Apache.conf angepasst, ging leider auch nicht, da er reload und rewrite nicht kennt.

    Jemand eine Idee ...

    Gruß pss2000
     
  2. radislav

    radislav Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2008
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hi

    ich würde dir gerne helfen, allerdings verstehe ich nicht unbedingt, was dein problem ist...

    mysql kann man in der fritzbox vergessen: cpu ist zu langsam und zu wenig speicher.
    sqlite und php läuft ohne probleme mit relativ kleinen anwendungen. (also so was unständliches wie MediaWiki würde dann zu langsam werden). Versionen siehe signatur und evtl meine homepage.

    ich benütze übrigens kein freetz! meine binarys werden also in jedem system mit kernel 2.6 gehen!

    sonnst fragen!
     
  3. pss2000

    pss2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. radislav

    radislav Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2008
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    jo, jetzt ist klar!

    ganz einfach: apache für fritz wurde so klein wie nur möglich gehalten, genau so wie sqlite und php. wenn du diesem mod willst, muss du es mit diesem mod kompilieren.

    oder jemand kompiliert es für dich und du kriegst die binarys.

    ich habe leider keine ahnung vom kompilieren. sorry
    gruß
     
  5. pss2000

    pss2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 pss2000, 5 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dez. 2008
    ... so ist es bei mir auch ... keine Ahnung vom kompilieren ... aber es gibt ja immer ein erstes mal ... wer nimmt mich an die Hand ???
     
  6. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Kannst du mal bitte dein Makefile für sqlite posten?

    MfG Oliver
     
  7. pss2000

    pss2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, wo finde ich die denn ... unter meinem Apache-Ordner finde ich sie zumindest nicht ... auch keine Spur von sqlite ... dachte das ist da schon mit dabei ...?

    Gruß pss2000