.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk 1.4.0-beta3 Problem

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von norcon_*, 25 Nov. 2006.

  1. norcon_*

    norcon_* Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe bei der Asterisk 1.4.0-beta3 Version diese Problem:

    Erst einmal der grundsätzliche Aufbau.

    VoIP Provider <-INTERNET-> NAT Router <-LAN-> Asterisk <-LAN-> Endgeräte

    Wenn von Außerhalb jemand ein Endgerät aus dem Privaten Lan anruft, wie z.b. auf meine Festnetznummer, dann kann der B-Teilnehmer den A-Teilnehmer nicht hören. Der A-Teilnehmner kann aber den B-Teilnehmer verstehen.

    Bei Gesprächen aus dem Privaten Lan z.b. in das deutsche Festnetz, funktioniert alles wunderbar. Und dies auch mit einer Super Sparchqualität.

    Ist dieses Problem schon jemandem bekannt?

    Ich habe meine Konfigurationsdateien (*.conf) von der Aktuellen 1.2 er Version benutzt. Mit der 1.2er version klappt alles wunderbar.

    Wenn Ihr noch weitere Informationen benötigt, werde ich diese natürlich posten.

    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.

    mfg

    Dennis
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Bei Audio in einer Richtung tippe ich erstmal auf ein NAT Problem. Dazu gibt es hier mehr als genug Beiträge.

    jo
     
  3. norcon_*

    norcon_* Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, es ist zu 100% kein NAT Problem, da es ja mit allen anderen Versionen wie der 1.2er klappt.