.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk 1.8 + mISDNv2 + LCR + AVM Fritz!Card PCI

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit mISDN" wurde erstellt von robi1a, 12 Nov. 2011.

  1. robi1a

    robi1a Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Ich versuche seit längerem schon meine ISDN Karte im Asterisk zum laufen zu bringen. Leider immer ohne Erfolg.
    Umgebung:
    OpenSUSE 11.3 (x86_64), Kernel 2.6.34
    Asterisk 1.8.8
    mISDNv2 aus dem Linux Kernel
    mISDNuser (Files sind von 2011-09-21)
    lcr 1.7 oder lcr 1.10
    AVM Fritz!Card PCI

    Von Compile-Fehlern bis alles läuft im Asterisk (sehe die ISDN Karte) aber es tut sich nichts (weder eingehende noch ausgehenede Verbindungen über ISDN).

    Will hier jetzt nicht auf meine Konfiguration und Logs eingehen. Hätte vorerst mal eine allgemeine Frage.
    Gibt es zu meiner Umgebung irgend eine passende Anleitung um ISDN zum Laufen zu bringen?
    Finde im Internet was mit älteren Asterisk und mISDN Versionen aber nichts was auf Asterisk 1.8 und mISDNv2 eingeht. Bei der HW Auflistung von mISDNv2 ist keine AVM Karte dabei. Ist die in mISDNv2 überhaupt unterstützt?
    Wäre sehr dankbar wenn irgend eine Anleitung hat oder weiss oder die Konfiguration am Laufen hat.

    Grüsse Robi
     
  2. rentier-s

    rentier-s Guest

    Für SuSE müsste es CAPI Treiber für die Fritz!Card geben. Dann kannst Du chan_capi verwenden.