[Gelöst] Bei Rausruf Leitung tot

Mucpe

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, ich habe seit heute ein Problem. Bis gestern klappte alles, es wurde nichts verändert. Nutze seit 2007 1u.1 DSL mit Fritzbox von 1u.1.
Ich kann angerufen werden, aber wenn ich selbst rausrufe, klingelt es beim Gegenüber. Die Nummer erscheint am Display. Nimmt der jedoch ab, ist die Leitung sofort tot. ( auch wenn Anrufbeantworter an ist )
Rufe ich eine Nummer an, die es nicht mehr geht, kommt Besetztzeichen, vorher war Ansage.
Jetzt erscheint aber bei den Ereignissen ( bin absoluter Laie, hab das nur im Forum mitbekommen) Fehler 487 bei existenten Nummern. Ich habe aber nicht aufgelegt.
(Wenn ich das Handy nicht abnehme: vorübergehend nicht err.)

Kann mir jemand helfen? Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Hmm... ein wenig mehr Info braucht man noch. Was für eine Fritzbox mit welcher Firmware?
 

Mucpe

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmm... ein wenig mehr Info braucht man noch. Was für eine Fritzbox mit welcher Firmware?

Danke für die Reaktion. Ich weiß nur welche Fritzbox: FON WLAB 7141, ob und welche Software, keine Ahnung, ich hab es von 1 + 1 installieren lassen 2oo7.

@ 3949354

Ich telefoniere vermutlich über VOIP, die Leitung ist von der Telekom, die Gespräche werden
über 1 + 1 abgerechnet. Ich habe nur ein Gigaset angeschlossen. Die Box ist so eingestellt, dass über die Festnetzleitung telefoniert, wenn es übers Netz micht geht.
Meine alte Telefonnummer ist nicht vergeben, wenn ich sie aus Testgründen anrief kam: Lieber 1 + 1 Kunde, diese Nummer ist uns nicht bekannt. Jetzt kommt Besetzt.

Was auch widersprüchlich ist, für mich jedenfalls, ist, dass eine Gesprächs-Dauer von 1 sec
erscheint, wie kanns das geben, wenn ich vorher aufgelegt hätte lt. 487.
 

Mucpe

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2012
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

auf der Suche nach der Firmware habe ich sie zufällig gefunden und ein Update probiert, jetzt klappt es
wieder. Danke für den Hinweis, man lernt nie aus.
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Dann setze den Threadtitel durch ändern des Eröffnungsbeitrages, erweitert, Präfix ändern auf gelöst ;-)
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via