.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bei WDS zwischen 7170 und 7050 keine WLan Anmeldung mehr möglich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von skochxxl, 8 Dez. 2006.

  1. skochxxl

    skochxxl Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    WDS funktioniert nicht zwschen 7170 (Basis) und 7050 (Repeater).

    Ich versuche, meine 7050 als Repeater einzurichten, um die Reichweite meiner Internet Verbindung zu erweitern. Ich habe bereits alle Anleitungen durchgespielt, aber immer das gleiche.

    Sobald ich auf der Basisstation die Einstellungen vorgenommen habe, kann kein Client mehr eine Verbindung per WLAN herstellen.

    Über Lan kann ich auf beide Boxen zugreifen (7170 = http://fritz.box; 7050 = http:/192.168.178.2) und in den Fritz!Box Weboberflächen sehe ich, das die Boxen verbunden sind. Ich kann auch mit der LAN-Verbindung am Repeater (7050) die Internetverbindung nutzen, die über die 7170 hergestellt wurde.

    Ich kann auf den WLAN Clients die beiden Boxen sehen, aber eine Verbinung kann nicht hergestellt werden. Sobald ich das Häckchen für WDS auf der Basis (7170) wegnehme, können sich die Clients wieder mit der 7170 verbinden.

    Also ist die Verbindung zwischen den Boxen hergestellt und funktioniert auch, oder. Warum aber kann sich kein WLan Client mehr anmelden?

    Firmware ist jeweils die Aktuellste, die verfügbar ist (KEINE Laborfirmware!!!).

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
     
  2. skochxxl

    skochxxl Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mittlerweile habe ich weiter getestet.

    1. Beide Boxen zurückgesetzt und alle Einstellungen neu vorgenommen
    -> konnte auf die Boxen zugreifen per WLAN
    2. WDS laut Anleitung (http://wiki.ip-phone-forum.de/voip:avm:fbf:wlan-wds) aktiviert und Rechner per LAN an Repeater (7050, LAN B) angeschlossen
    -> Boxen kommunizieren
    [​IMG]
    [​IMG]
    3. Verbindung durch WLAN Client hergestellt.
    -> IP Adresse bekommen, aber ping nur ab und an mit Erfolg
    [​IMG]
    Teilweise komme ich sogar ins Internet, aber nur stockend.

    Ich kann das Verhalten mit verschiedenen Rechnern nachvollziehen, schein also nich am Client zu liegen, oder?

    Was kann ich noch testen?
    Was mache ich falsch?
    Weiß jemand Rat?

    Danke für eure Hilfe!!!
     

    Anhänge:

  3. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo und Willkommen im Forum! :D

    Na da hast du ja schon einiges gemacht. Lob, Lob! :)

    Nun meine Frage: Welche Verschlüsselung verwendest du denn im WLAN?
    Poste auch mal bitte ein ipconfig /all wenn du am Master bist und eins wenn du am Repeater bist, O.K.!
     
  4. grrrmml

    grrrmml Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo skochxxl,
    hast du es schonmal mit einem anderen kanal versucht? (1-6-11)
    schuld an schlechten funkwegen können auch analog-videoübertragungssysteme (wenn du sowas besitzt, mal ausschalten) oder pre-N router (z.B. vom nachbarn) sein.

    es wäre sinnvoll wenn du dich vor dem aktivieren von wds per telnet auf die box einloggst und dann mal schaust ob nach dem aktivieren fehlermeldungen kommen.
     
  5. simulacrum

    simulacrum Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo skochxxl,

    hast Du am Repeater (7050) DHCP deaktiviert? Wenn nicht, dann bringt Dich das mit Sicherheit weiter.

    Gruß und viel Erfolg

    simulacrum
     
  6. skochxxl

    skochxxl Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erstmal danke für eure Antworten und das willkommenheißen im Forum!!!

    - DHCP am Repeater ist deaktiviert.

    - Kanal habe ich schon gewechselt, aber wie schon geschrieben, solange WDS deaktiviert ist, funkt es super.

    - Verschlüsselung verwende ich zur Zeit WPA2. Vorher mit WPA ging es irgendwie noch schlechter (subjektiv). Aber wenn WDS deaktiviert ist, klappt es mit jeder Verschlüsselung.

    ipconfig /all bringt immer wie gewünscht den richtigen Gateway und DNS (192.168.178.1).

    Telnet muß ich mir mal anschauen. Sowas habe ich bisher noch nicht gemacht.

    Hoffentlich finde ich noch eine Lösung für das Problem oder ihr :noidea:
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    versuch mal Kanal 13 mit 128-er WEP (EDIT: shared key). Wenn du andere Funkgeräte in der Nähe hast (siehe Post von grrrmml), dann räum die mal bei Seite. Auch die Funkboxen oder das Handy!
     
  8. Ostholländer

    Ostholländer Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwalmtal/Ndrh.
    Hallo skochxxl,

    sag mal, bei genauer Betrachtung deiner angehängten Grafiken (Beitrag Nr. 2) bin ich mir gerade etwas unsicher geworden, ob bei deiner Konfiguration nicht irgendwie was schiefgelaufen ist.

    In der linken Grafik hat die "Master" die .178.20:shock: (wie jetzt, ist doch Master?!) und als MAC die ...A7:FC. In der Grafik rechts daneben sehe dann die MAC der "Basisstation", sprich "Master", mit ... 4F:0A! Da stimmt irgendetwas was ganz und gar nicht, diese Basisstation ist nach ihrer MAC niemals eine Fritzbox!

    Ich würde mal empfehlen alles noch mal neu zu konfigurieren: Die Master-Box sollte die 178.1 verpasst bekommen, DHCP deaktivieren!, der Slave 'ne feste IP 178.20 und dem Client ebenfalls 'ne feste IP verpassen.

    Viel Erfolg en
    tot ziens
     
  9. grrrmml

    grrrmml Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Ostholländer: die mac der basisstation ist schon ok, avm hat ja nicht nur das eine MAC band. (siehe div. andere threads)

    @skochxxl: von deinen screenshots her würde ich sagen die verbindung passt. gib nochmal deine Firmwareversionen an und schick doch mal den output vom befehl 'ipconfig /all' und 'route print' mit. du kannst auch mal ein 'ping -n 1 192.168.178.255' machen und anschliessend den output von 'arp -a' posten.

    des weiteren kannst du telnet an einem angeschlossenen telefon mit #96*7* aktivieren (#96*6* zum wieder deaktivieren).
     
  10. skochxxl

    skochxxl Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erst mal vielen Dank für die Antworten!

    Hier nun meine Testergebnisse.
    1. Wie immer mit LAN klappt es super!
    2. Ohne Verschlüsselung an Repeater scheint zu klappen. Verbindung war stabil.
    3. Ohne Verschlüsselung an Basis scheint zu klappen. Verbindung war stabil.
    ipconfig /all
    Code:
    Windows-IP-Konfiguration
    
            Hostname. . . . . . . . . . . . . : master
            Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
            Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Gemischt
            IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
            WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
    
    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:
    
            Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : AVM FRITZ!WLAN USB Stick
            Physikalische Adresse . . . . . . : 00-04-0E-C0-A7-FC
            DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
            Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
            IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.25
            Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
            Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
            DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
            DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
            Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 11. Dezember 2006 19:58:26
            Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 21. Dezember 2006 19:58:26
    4. Mit WEP kommen ab und an aussetzer, aber eine IP bekomme ich. Hier die Telnet Ausgaben:
    Code:
    # Dec 11 19:07:25 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw0 found or chang
    ed
    Dec 11 19:07:25 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw0 discard or chang
    ed
    Dec 11 19:07:25 unknown[618]: csock_fillbuf(6) n=-1 (size=1024,cnt=0) - Connecti
    on timed out (145)
    Dec 11 19:07:26 multid[568]: wdsdw0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 19:07:30 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw0 found or changed
    Dec 11 19:07:30 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw0 discard or chang
    ed
    Dec 11 19:07:35 igdd[563]: join to mcast group 239.255.255.250 on interface 192.
    168.178.1 for 0.0.0.0:1900 failed - Address already in use (125)
    Dec 11 19:08:25 unknown[618]: csock_fillbuf(6) n=-1 (size=1024,cnt=0) - Connecti
    on timed out (145)
    Dec 11 19:09:37 unknown[618]: csock_fillbuf(6) n=-1 (size=1024,cnt=0) - Connecti
    on timed out (145)
    Dec 11 19:10:39 unknown[618]: csock_fillbuf(6) n=-1 (size=1024,cnt=0) - Connecti
    on timed out (145)
    Dec 11 19:11:52 unknown[618]: csock_fillbuf(6) n=-1 (size=1024,cnt=0) - Connecti
    on timed out (145)
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan0 discard or chan
    ged
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan1 discard or chan
    ged
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan2 discard or chan
    ged
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan3 discard or chan
    ged
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsup0 discard or chang
    ed
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw0 discard or chang
    ed
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw1 discard or chang
    ed
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw2 discard or chang
    ed
    Dec 11 19:20:06 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw3 discard or chang
    ed
    Dec 11 19:20:15 multid[568]: tiwlan0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addr
    ess (126)
    Dec 11 19:20:15 multid[568]: wdsup0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 19:20:15 multid[568]: wdsdw0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 19:20:15 multid[568]: wdsdw1: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 19:20:15 multid[568]: wdsdw2: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 19:20:15 multid[568]: wdsdw3: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan0 found or change
    d
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan1 found or change
    d
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan2 found or change
    d
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan3 found or change
    d
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsup0 found or changed
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw0 found or changed
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw1 found or changed
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw2 found or changed
    Dec 11 19:20:16 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw3 found or changed
    Dec 11 19:20:21 igdd[563]: join to mcast group 239.255.255.250 on interface 192.
    168.178.1 for 0.0.0.0:1900 failed - Address already in use (125)
    Dec 11 19:22:35 unknown[618]: csock_fillbuf(6) n=-1 (size=1024,cnt=0) - Connecti
    on timed out (145)
    Dec 11 19:23:44 igdd[563]: 0.0.0.0:1086: POLLHUP
    Dec 11 19:23:52 igdd[563]: 0.0.0.0:1090: POLLHUP
    ipconfig /all
    Code:
    Windows-IP-Konfiguration
    
            Hostname. . . . . . . . . . . . . : master
            Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
            Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Gemischt
            IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
            WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
    
    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:
    
            Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
            Beschreibung. . . . . . . . . . . : AVM FRITZ!WLAN USB Stick
            Physikalische Adresse . . . . . . : 00-04-0E-C0-A7-FC
            DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
            Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
            IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.25
            Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
            Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
            DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
            DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
            Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 11. Dezember 2006 19:21:11
            Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 21. Dezember 2006 19:21:11
    4. Mit TKPI (WPA) an Basisstation nicht möglich, keine Verbindung. Telnet-Ausgabe:
    Code:
    # Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan0 discard or ch
    anged
    Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan1 discard or chan
    ged
    Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan2 discard or chan
    ged
    Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan3 discard or chan
    ged
    Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsup0 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw0 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw1 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw2 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:02:08 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw3 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:02:16 multid[568]: tiwlan0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addr
    ess (126)
    Dec 11 20:02:16 multid[568]: wdsup0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:02:16 multid[568]: wdsdw0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:02:16 multid[568]: wdsdw1: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:02:17 multid[568]: wdsdw2: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:02:17 multid[568]: wdsdw3: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan0 found or change
    d
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan1 found or change
    d
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan2 found or change
    d
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan3 found or change
    d
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsup0 found or changed
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw0 found or changed
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw1 found or changed
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw2 found or changed
    Dec 11 20:02:18 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw3 found or changed
    Dec 11 20:02:23 igdd[563]: join to mcast group 239.255.255.250 on interface 192.
    168.178.1 for 0.0.0.0:1900 failed - Address already in use (125)
    Dec 11 20:02:31 igdd[563]: 0.0.0.0:1096: connect to 192.168.178.32:49001 failed
    - No route to host (148)
    Dec 11 20:02:31 igdd[563]: 0.0.0.0:1096: POLLHUP
    5. AES (WPA2) an Basisstation. Bekomme Verbindung und IP-Adresse. Verbindung zum Internet klappt teilweise. Erst geht es richtig flott, dann gibt es Probleme beim Verbindungsaufbau usw.
    telnet Ausgabe:
    Code:
    Dec 11 20:02:31 igdd[563]: 0.0.0.0:1096: POLLHUP
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan0 discard or chan
    ged
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan1 discard or chan
    ged
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan2 discard or chan
    ged
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface tiwlan3 discard or chan
    ged
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsup0 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw0 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw1 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw2 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:05:49 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw3 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:05:58 multid[568]: tiwlan0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addr
    ess (126)
    Dec 11 20:05:58 multid[568]: wdsup0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:05:58 multid[568]: wdsdw0: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:05:58 multid[568]: wdsdw1: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan0 found or change
    d
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan1 found or change
    d
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan2 found or change
    d
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface tiwlan3 found or change
    d
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsup0 found or changed
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw0 found or changed
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw1 found or changed
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw2 found or changed
    Dec 11 20:05:58 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw3 found or changed
    Dec 11 20:05:59 multid[568]: wdsdw2: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:05:59 multid[568]: wdsdw3: SIOCGIFADDR - Cannot assign requested addre
    ss (126)
    Dec 11 20:06:03 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw2 found or changed
    Dec 11 20:06:03 igdd[563]: check_noip_devices: new iface wdsdw3 found or changed
    Dec 11 20:06:03 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw2 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:06:03 igdd[563]: check_noip_devices: old iface wdsdw3 discard or chang
    ed
    Dec 11 20:06:08 igdd[563]: join to mcast group 239.255.255.250 on interface 192.
    168.178.1 for 0.0.0.0:1900 failed - Address already in use (125)
    route print
    Code:
    ===========================================================================
    Schnittstellenliste
    0x1 ........................... MS TCP Loopback interface
    0x2 ...00 0f ea c7 03 6e ...... Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport
    0x3 ...00 0a 3a 51 ed 55 ...... Bluetooth LAN Access Server Driver - Paketplaner-Miniport
    0x10005 ...00 04 0e c0 a7 fc ...... AVM FRITZ!WLAN USB Stick - Paketplaner-Miniport
    ===========================================================================
    ===========================================================================
    Aktive Routen:
         Netzwerkziel    Netzwerkmaske          Gateway   Schnittstelle  Anzahl
              0.0.0.0          0.0.0.0    192.168.178.1  192.168.178.25       25
            127.0.0.0        255.0.0.0        127.0.0.1       127.0.0.1       1
        192.168.178.0    255.255.255.0   192.168.178.25  192.168.178.25       25
       192.168.178.25  255.255.255.255        127.0.0.1       127.0.0.1       25
      192.168.178.255  255.255.255.255   192.168.178.25  192.168.178.25       25
            224.0.0.0        240.0.0.0   192.168.178.25  192.168.178.25       25
      255.255.255.255  255.255.255.255   192.168.178.25               3       1
      255.255.255.255  255.255.255.255   192.168.178.25               2       1
      255.255.255.255  255.255.255.255   192.168.178.25  192.168.178.25       1
    Standardgateway:     192.168.178.1
    ===========================================================================
    Ständige Routen:
      Keine
    Kennt sich da jemand aus? Mir sagt das nichts und ich weiß auch nicht, was ich noch probieren kann. Sind die Boxen vielleicht überlastet?

    ipconfig und route Ausgaben sehen eigentlich sehr gut aus, oder?

    Übrigens: Master ist mein Testrechner und Mobile der Laptop, der im moment per LAN angeschlossen ist.

    Viele Grüße
    Sebastian
     
  11. skochxxl

    skochxxl Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier noch die Firmware-Versionen:
    7170 - 29.04.21
    7050 - 14.04.15
     
  12. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin,
    Also die Ausgaben von ipconfig sind in Ordnung.
    Zu den Telnet-Ausgaben kann ich nichts sagen, ich weiß aber (war bei mir auch so) das ich erst ne Prima Verbindung mit WPA2 hatten, die wurde langsamer, dann war sie weg.

    Bei WEP solltest du vielleicht die Kanäle noch mal Testen, wenn 13 nicht funkt, dann nimm mal 1 (irgenwo sind garantiert Störer bei dir!)
    Denk auch an den Shared Key, bei Open gibt es wieder Probs!

    Bei der FW würde ich die die LABOR bei der 7170 empfehlen. bei der 7050 gibt es auch Betas, z.B. eine .21.
    Setze deine Anfrage bitte hier rein und sonst nirgends, O.K.?.
     
  13. grrrmml

    grrrmml Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    hab ich das richtig verstanden, wenn du keine verschlüsselung einstellst funktioniert das ganze so wie es soll? ich verwende für die clients WPA(tkip), für WDS WPA2(aes) und alles funktioniert super.
    Werde mal die telnet ausgaben mit meinen vergleichen wenn ich dazu komme, habe jetzt aber leider keine zeit dazu.

    überlastet sind die boxen damit nicht solange du keine extremen modifikationen gemacht hast, und davon gehe ich nicht aus.
     
  14. skochxxl

    skochxxl Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    update

    @grrrmml: Modifikationen habe ich keine auf den Boxen.

    1. Ich habe nun weiter getestet. Bei WDS habe ich jetzt WEP als Verschlüsselung und die Clients per WPA (TKPI) und damit funktioniert alles super. Auch bei WDS ohne Verschlüsselung ist alles super.

    2. Dann habe ich neue Firmware aufgespielt: 29.04.28-5550 (7170) und 14.04.21-4898 (7050). Nun weiter getestet und exakt das selbe Verhalten. Ich kann kein WPA für WDS-Verbindung und für die Client-Verbindung gleichzeitig verwenden.

    Ich lasse es jetzt erst mal mit WEP für die WDS Verbindung und hoffe, bald eine Lösung zu finden.

    Übrigens: Wie hoch ist denn das Sicherheitsrisiko, wenn die WDS Verbindung nicht verschlüsselt ist? Kann sich dann ein fremder Client in mein Netz einwählen oder "nur" Daten abhören?

    Viele Grüße!
     
  15. grrrmml

    grrrmml Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 grrrmml, 12 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 12 Dez. 2006
    Zum Thema sicherheitsrisiko kann ich dir garnix sagen, hab das noch nicht probiert. an der WDS verbindung an sich sollte man sich nicht anmelden können.
    das ganze müsste man mal mitlesen bzw im forum nachlesen (hat bestimmt schon jemand probiert).

    EDIT: Hast du wegen dem Problem mit WPA schon beim AVM Support angefragt? Vielleicht haben die ja ne Idee...
     
  16. skochxxl

    skochxxl Neuer User

    Registriert seit:
    8 Dez. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @grrrmml: Ich habe es ungefähr so geschildert, wie ich es hier getan habe und als Antwort soll ich mal die DSL Verbindung überprüfen mit z.B. speedguide.net. Super kompetent, wenn ich das mal sagen darf. Die haben sich nicht mal mein Mail richtig durchgelesen :rock:
     
  17. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    O.T.: AVM Help liest weder Mails noch geben sie erschöpfende Antworten. Das einzige, was erschöpft ist, bin ich danach.
    Ich wollte von denen mal wissen, ob 1 FEC/CPE pro Sekunde etwas ausmacht.

    Zu dieser Sache hier:
    WPA, WDS und WLAN sind bei mir mit zwei 7050 verträglich, solange alle WLAN Clients auf WIN XP SP2 sind.
    Kein Client mit WIN98 oder WIN2K konnte eine Internetverbindung haben.
    Ereignisse in der 7050 zeigen die Anmeldung mit Hostname, eine IP-Adresse kam aber nicht. DNS war bei beiden aktiviert.
    Mit statischen IP-Adresse ging es auch nicht - die XP SP2 Clients konnten jedoch jederzeit weiterarbeiten oder sich an- und abmelden.

    loeben
     
  18. grrrmml

    grrrmml Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die erfahrung musste ich leider auch machen - allerdings wird die zweite bzw. dritte mail meistens besser beantwortet. muss man dran bleiben...

    @loeben: wenns mit statischen IPs auch net geht dann ist es meistens ein problem mit der verschlüsselung. gibt bestimmt auf der box nen debugging-befehl dafür.