.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

bin ich schon drin ?

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von coyote_karl, 24 Aug. 2004.

  1. coyote_karl

    coyote_karl Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab gerade meine fritz fon angeklemmt. funtioniert auch alles prima. nur leider weiss ich nicht, wann ein anruf zu meinem freund bei sipgate von ip zu ip geroutet wird und wann aus dem netzt ins festnetz und von da wieder ins internet ?!?
    in der fritz fon kann man ja seine kurzwahlliste festlegen. was muss da denn nun für einen sipgateteilnehmer stehen

    *11#sipFestnetznummer .... oder gehts dann erst ins festnetz ?

    alphanumerische sachen lassen sich ja in der fritz als kurzwahl nicht eingeben.

    die eingabe sipID@sipgate.de funzt also nicht..
    wenn ich einen freenetteilnehmer anrufen will. reicht es dann für ip zu ip die festnetznummer von iphoneplus zu wählen ?

    fragen über fragen. würde mich über eine kurze hilfe für einen noob sehr freuen.

    Mfg
    coyote
     
  2. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hi c-karl, welche firmware hasst du denn drauf?


    kudde
     
  3. coyote_karl

    coyote_karl Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn ich das richtig sehe : 06.01.116
     
  4. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    die alphanumerische eingabe von sip-nummern gibt rs erst ab der fw .123. bei den telefonieeinstellungen kann man 2 voip-accounts eintragen, und bei der nebenstellen-einstellung kann man 3 accounts festlegen. der erste wird immer zuerst genommen. wenn du den nächsten willst, musst du *2# vor der nummer wählen, der dritte ist dann *3# und nummer.


    kudde
     
  5. coyote_karl

    coyote_karl Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein dickes lob an dieses Forum. Hier wird einem geholfen. Vielen Dank ! Eine Frage hätte ich aber noch. Und zwar möchte ich,daß meine Freunde, die sipgate benutzen mich erreichen können. Was muß ich da genau machen ? Habe hier mal gelesen, daß ein direkter anruf von sipgate nach freenet nicht möglich ist, sich aber viele Abhilfe verschaffen, indem sie auf der 2ten Leitung sipgate aktivieren und dann für einkommende anrufe von Leitung 2 auf Leitung 1 umleiten. Ist dies zur Zeit die einzige Möglichkeit, oder kann man irgenwie "durchwählen" ?

    Mfg und besten Dank,

    Coyote
     
  6. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hi c-karl, wenn du einen freenet-account und einen sipgate-account hast, wie ich, dann bist du auch unter beiden accounts erreichbar, wenn du beide jeweils leitung 1 und leitung 2 zugewiesen hast. ohne umzuleiten.


    kudde