.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bis zu 7 Teilnehmer - Softphone

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von samunai, 27 Nov. 2006.

  1. samunai

    samunai Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem softphone, der Konferenz (wie in Skype) mit mehreren Teilnehmern (bis zu 7) unterstüzt. Kann mir jemand weiter helfen :noidea: ?

    P.S.: wäre nicht schlecht, wenn das Programm kostenlos wird.

    Danke schon mal im voraus...
     
  2. stefanwillmerot

    stefanwillmerot Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Amsterdam
    Asterisk kann sowas mit der eingebauten Anwendung "meetme". Die maximale Anzahl Teilnehmer ist soviel ich weiss nur von Hardware und Netzanbindung begrenzt, 7 Verbindungen sind für die Software kein Problem, möglichweise aber mit einer "normalen" DSL-Uploadbandbreite nicht mehr zu stemmen.
     
  3. samunai

    samunai Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für deine schnelle Antwort, stefanwillmerot!

    Ich habe DSL 6000.
    Bis zu 576 kbit/s Upstream. Reicht das aus?
    Von Hardware abhängig? Was meinst du damit? Prozessor usw.?

    Ich habe Celeron 2.4Ghz, 512mb Speicher.
    Bald steige ich aber auf ganz neues System um (Core Duo, ...)

    Danke schon mal!
     
  4. stefanwillmerot

    stefanwillmerot Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Amsterdam
    Dieser Rechner wird damit spielend fertig :)
    Je nach Verbindungsqualität (->Codec) brauchst Du zwischen 16 und 64kBit pro Kanal und wirst das mit Deinem Upload bestimmt zum Laufen bekommen.

    Grüße
    Stefan
     
  5. samunai

    samunai Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber Asterisk ist nur für Linux? Oder stimmt das nicht?

    Was hälst du eigentlich von Gizmo?
     
  6. stefanwillmerot

    stefanwillmerot Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Amsterdam
    Eigentlich schon. Es gibt aber ein paar Ports, z.B. hier: http://www.asteriskwin32.com/
    Kenne ich leider nicht! :noidea:

    Grüße!
     
  7. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    TeamSpeak wäre noch eine Option; ist bis 100 Nutzer gleichzeitig kostenlos - aber Closed Source.

    Gizmo ist definitiv ebenfalls eine Option.