.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bitte um Hilfe: Betrifft ATA 486,

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von hazal58, 24 Okt. 2006.

  1. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 hazal58, 24 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26 Okt. 2006
    Bitte um Hilfe: Betrifft ATA 486,



    Hallo kollegen ich benutze seit 2 jahre den ATA 486 ich kann aber auf ein mall nicht mehr zwischen PC und dem ATA nicht die Verbindung her stellen, aber ich kann damit telefonieren

    ich versuche mit dem 192.168.2.1 und die 192.168.2.2 mit dem Browser klappt das trotzdem nicht einen verbindung her zu stellen. ob wohl ich der ATA 486 mit dem (Reset) versucht habe klappt dass trotz dem nicht ich brauche dringen um eure Hilfe.
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    richte den PC doch mal auf DHCP und schau, was passiert. Ansonsten den PC auf .100 fest und mal die .254 versuchen. Die wird gerne als Not-Ip verwendet!

    EDIT: Willkommen im Forum!
     
  3. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ata 486 Hilfe

    :confused:

    Hallo danke für die schnellen antwort aber ich habe eins nicht verstanden.
    das was sie geschrieben haben 100 fest und mal 254 was bedutet das den?.
    danke.
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    das bedeutet, wenn du in deinem PC auf Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Netzwerkverbindungen-LAN-Verbindung-Eigenschaften-Internetprotokoll (TCP/IP)-Eigenschaften klickst, dann kannst du "IP-Adresse automatisch beziehen" anklicken. Dann erfolgt die Adresszuweisung per DHCP also wenn eingestellt vom ATA. Wenn nicht, dann kannst du die IP-Adresse 192.168.2.100 und bei Standardgateway die 192.168.2.254 als NOT-Adresse eingeben, O.K?
     
  5. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 hazal58, 27 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Okt. 2006
    Hallo danke für den Tip aber ich sehe die ganze DHCP-gechichte so wieso siehe im Anhang das bildes von mir.
    das ganze versuch wahr wieder erfolgsloß nun brauche ich eine erfolgreicher hilfe von euch ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll?.
    danke.
     

    Anhänge:

  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hast du alles in den Netzwerkeinstellung geändert, nee hast du nicht!?
    So wie ich das sehe, bist du immer noch mit DHCP verbunden! Der DHCP-Server gibt dir aber keine DNS-Adresse und deshalb wird es nicht richtig funktionieren.
    Hast du denn keine Installationsanleitung von dem ATA, da stehen dann auch die IP-Adressen? Dann such EDIT: nach der Anleitung doch mal mit Google!
     
  7. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi das was sie schildern habe ich ja gemacht klappt das auch nicht was ich feststellen konnte das beim DNS-Adressen beim Automatisch beziehen klappt das nicht jedes mall sehe ich das automatisch beziehen keine DNS adresse.
    muß das sein das er die DNS adressen automatische bezieht, und das ich das seh.?
    gruß.
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nun, wir müssen mal schauen, wo die Adresse herkommt. Bitte mal links unten Start-Ausführen und in das Feld cmd eingeben. Dann taucht ein schwarzes Fenster auf, da bitte folgendes eingeben: ipconfig /all
    Bitte auf das Leerzeichen nach ipconfig achten und das Ergebnis mal posten.
     
  9. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

    C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer>ipconfig /all

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname. . . . . . . . . . . . . : user-196409d99
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

    Ethernetadapter LAN-Verbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Eth
    ernet-NIC
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-14-D3-B2-61-A4
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.100
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 27. Oktober 2006 15:35:49
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 28. Oktober 2006 02:22:13

    C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer>

    Nun habe ich ja das gemacht siehe oben klappt das immer noch nicht schau doch mal was sie noch machen können.
    Gruß
     
  10. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    So, nun gibst du in diesem schwarzen Fenster ein: nslookup
    Anschließend kommt ein > da gibst du dann exit ein.
    Was da angezeigt wird, das bitte wieder Posten!
     
  11. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #11 hazal58, 27 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Okt. 2006
    C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer>nslookup
    *** Die Standardserver sind nicht verfügbar.
    Standardserver: UnKnown
    Address: 127.0.0.1

    > exit

    C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer>

    nun habe ich das auch angegeben klappt trotzdem nicht siehe oben.
    Gruß.
     
  12. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Morgen,
    das hatte ich mir schon gedacht.
    Bitte trage nun in der Netzwerkumgebung-LAN-Verbindung (siehe mein Post #4) bei "Folgende IP-Adresse verwenden" die Werte aus deinem in Post #5 angehängten Bild per Hand ein. Ebenso bei "Folgende DNS-Serveradressen"-"Bevorzugter DNS-Server" die 192.168.2.1 ein. Anschließend bitte nochmals nslookup verwenden und das Ergebnis Posten!
     
  13. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

    C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer>nslookup
    DNS request timed out.
    timeout was 2 seconds.
    *** Der Servername für die Adresse 192.168.2.1 konnte nicht gefunden werden:
    Timed out
    *** Die Standardserver sind nicht verfügbar.
    Standardserver: UnKnown
    Address: 192.168.2.1

    >
     
  14. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Woooo, bitte schön bekommt deine Maschine die IP-Adresse her? Hast du noch andere Geräte im Einsatz?
     
  15. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi im meinem Pc Hängt nur der Ata an sonsten habe ich nur das Router-Wlan aber der ATA ist direckten anschluß an meinem pc angeschlißen an sonsten habe ich keine andere geräte.
    ich weiß auch nicht warum das IP-adressen immer ändern. das habe ich auch gesehen.

    Gruß.
     
  16. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie Router-Wlan, was ist das denn? Sag mir mal bitte den Hersteller und die Bezeichnung davon, O.K.?
     
  17. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #17 hazal58, 28 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 28 Okt. 2006
    Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
    (C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

    C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer>ipconfig /all

    Windows-IP-Konfiguration

    Hostname. . . . . . . . . . . . . : user-196409d99
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

    Ethernetadapter LAN-Verbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Eth
    ernet-NIC
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-13-D3-B3-71-A3
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.100
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.254
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1

    Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : RT2500 USB Wireless LAN Card
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-22-BF-61-54-4A
    DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
    Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.176.88
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.176.1
    DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.176.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.176.1
    Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 28. Oktober 2006 10:39:52
    Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 7. November 2006 10:39:52

    C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer>nslookup
    Standardserver: fritz.fonwlan.box
    Address: 192.168.176.1

    >
    Also kollege jetz sende ich dir das ganze nochmal siehe oben ich habe AVM-7140 Fritzbox .
    Gruß
     
  18. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Na, "Kollege" da hast du ja deinen Übeltäter! Jetzt brauchst du nur noch herauszufinden, welche IP-Adresse der ATA hat, bzw. in der Anleitung sollte stehen, welche das ist und schon ist alles Gut! ;)
     
  19. hazal58

    hazal58 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn ich die ata anschließe zeigt die ip adresse wie im bild
     

    Anhänge:

  20. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Halloooo, trenne den PC mal bitte vom WLAN und schließe ihn dann an den ATA. Nur die Beiden! Dann kannst du den ATA auch wieder erreichen. Wenn du dich auf dem ATA anmelden kannst, dann schalte dort bitte DHCP ab!