[Gelöst] BLF bei eingehenden Anrufen

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,211
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Hallo, ich würde gerne mein registrierten Leitungen gerne über BLF visualisieren. Bei ausgehenden anrufen wird auch schön die
belegte Leitung am Snom angezeigt, nur bei den eingehenden Anrufen bleibt die LED aus. Vielleicht hat von euch jemand Rat?

sip.conf
Code:
register => 620:[email protected]/988xxxx

[988xxxx]
type = peer
username = 620
host = 10.1.0.1
dtmfmode=rfc2833
secret=xyz1234
qualify = no
fromdomain = fritz.box ;
fromuser = 620 ;
nat = no
canreinvite = no
context = default
insecure=port,invite
context=fritzbox
call-limit=2 
subscribecontext=blf

extensions.conf
Code:
[blf] 
exten => 988xxxx,hint,SIP/988xxxx

Hintergrund: Ich habe einen internen Server mit Asterisk laufen. Die externen VoIP-Accounts (T-Online und Sipgate)
sind auf einer der 7330 registriert und werden per SIP an den Asterisk weitergereicht. Die T-Online-Accounts habe ich
anders nicht zum laufen bekommen. Aber die Lösung funktioniert und ist stabil, funktioniert seit Wochen problemlos.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rentier-s

Guest
Ich könnte mir vorstellen, es liegt daran, dass die ankommenden Gespräche nur über den Host authentifiziert werden (insecure) und Asterisk den Anruf deshalb hint-technisch nicht dem Peer zuordnet. :noidea:

Als Workaround könntes Du versuchen, vor dem Dial einen custom-hint auf inuse und in der h-extension wieder auf idle zu setzen.
 

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,211
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Das wäre ein Ansatz. Werde ich nachher direkt mal ausprobieren.

Update: Das mit den Custom-Hints klappt einwandfrei :) Danke für den Tipp
 
Zuletzt bearbeitet:
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
238,675
Beiträge
2,116,182
Mitglieder
361,555
Neuestes Mitglied
FlyingBen

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse