[Bug 0.61] ?? Anzeige der CbC-Nummer bei der Telefonnummer

strg_alt_del

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2005
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

mir ist heute aufgefallen dass bei der Anwahl an eine Handynummer die CbC-Nummer und auch meine Ortsvorwahl im Feld "Rufnummer" angezeigt wird, und somit auch kein Teilnehmer zu der Nummer gefunden wurde. Eine Verbindung kam zustande - somit kann rein technisch ja nix schief gelaufen sein.

Beispiel
+495xxx100580172xxxxxx


Bug oder habe ich etwas verstellt?
 
Zuletzt bearbeitet:

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,094
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Wie lautet denn hier deine CbC-Nummer? Fängt die nicht mit 010xx an?
 

strg_alt_del

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2005
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...sorry hatte ich vergessen

Meine Vorwahl:
05....

CbC
010058

Anschluß:
0172...


In JFritz
unter Rufnummer
100580172...

unter Teilnehmer
+495...100580172.....


Du hast recht. Die "0" der CbC fehlt unter "Teilnehmer" und "Rufnummer" in JFritz. Wie gesagt, ein Gespräch kan zustande
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,094
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Danke,

verrate mir bitte auch noch deine Einstellungen unter "Telefon".

Ortsvorwahl sollte 5.... sein (ohne die 0)
Landesvorwahl: +49
Orts-Prefix: 0
Landesprefix: 00
 

strg_alt_del

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2005
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...ist so wie Du beschrieben hast

Aber
Amtskenzahl: 0
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,094
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ja benötigst du denn ne Amtskennzahl? Ist bei dir das Häckchen gesetzt? Solange du keine andere Telefonanlage vor die FritzBox geschaltet hast, brauchst du auch keine Amtskennzahl. Ansonsten wird eben immer die erste 0 von JFritz weggestrichen.
 

strg_alt_del

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2005
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Amtskennzahl habe ich eingerichtet um intern über die Box telefonieren zu können. da es aber ehr selten vorkommt, könnte ich es auch ändern.

Aber an dieser und anderen Einstellung habe ich nie etwas geändert. Zuvor (letztes ma am 23.8.) hat JFritz die CbC-Nummer ja sauber in die dazugehörige Spalte gespeichert.
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,094
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ah, ok.

Aber eigentlich war die Amtskennzahl dafür gedacht, wenn die FritzBox an einer anderen Telefonanlage hängt. In der Anrufliste der FritzBox würde dann eine "0" zuviel erscheinen.

Man sollte die Amtskennzahl in JFritz nicht benutzen, wenn man eine Amtskennzahl auf der FritzBox eingerichtet hat.

Probier einfach mal, den Haken vor "Amtsvorwahl" zu entfernen. Wenn alle Anrufe korrekt aufgelöst werden, ist dein Problem damit erledigt, und wir benennen die Option um.
 

telocho

Mitglied
Mitglied seit
21 Jan 2006
Beiträge
280
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
In die Niederlande fangen die CbC immer mit 16xx an, und damit erkennt die jfritz es nicht.
Noch schlimmer ist es, das weil es mit 1 anfängt als eine lokal ortnetzgespräch beurteilt wird (mit 0 ist ja Ferngespräch).

Könnte CbC codes im nächsten JFRITZ auch irgenwie administrierbar sein oder sonnst als änderung aufgenommen werden? Danke.
 

robot_rap

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
2,094
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
telocho schrieb:
Könnte CbC codes im nächsten JFRITZ auch irgenwie administrierbar sein oder sonnst als änderung aufgenommen werden? Danke.
Ja, genau dies ist geplant. Aber ob es schon in der nächsten Version implementiert sein wird, kann ich noch nicht sagen.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,912
Beiträge
2,028,109
Mitglieder
351,065
Neuestes Mitglied
HippCh