Bye bye T-Com

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe mich heute entschlossen, der T-Com den Rücken zu kehren!

Ich werde jetzt bei Arcor einsteigen.
Dort habe ich die ISDN/DSL-Kombi geordert:

- Arcor-ISDN
- Arcor- DSL
- DSL-Flat
- Bandbreite 3000

Und das alles bekomme ich für 49,90 Euro/Monat.
Macht eine Verdreifachung meiner Online-Geschwindigkeit bei insgesamt weniger Kohle pro Monat.

So macht das Surfen doch bestimmt noch mehr Spaß. :)
 

bjunix

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
dann wünsch ich dir mal viel glück mit arcor.

meiner meinung ist arcor zwar günstiger, das preis / service verhältnis ist allerdings noch um ein vielfaches schlechter.
 

Kasoft

Neuer User
Mitglied seit
20 Aug 2004
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich kann nur sagen: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
Genau dasselbe werde ich jetzt auch machen :)
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke schön!!!! :)
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich warte noch bis Ende des Monats (bis dahin läuft ja die Aktion, soweit ich weiß), dann wechsle ich auch zu Arcor, es sei denn Hansenet toppt das Ganze noch schnell. Jedenfalls verabschiede ich mich jetzt auch von der Telekom - so oder so, die haben jetzt genug Gewinne gemacht ;)

Gruß,
Tin
 

Marpi

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich würde nicht bis ende des monats warten, denn spätestens dann jammern wieder alle, dass es ewig dauert bis der anschluss realisiert ist.
ich denke, dass kurz vor ende der aktion sehr viele noch wechseln wollen. außerdem muss man eh damit rechnen, dass die realisierung 2-6 wochen dauert.
die dtag hat ja allein 20 arbeitstage (4 wochen) zeit die TAL rauszurücken.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Dann drücke ich mal die Daumen, dass alles klappt. Notfalls wirst Du ja noch ein Mobiltelefon haben ;)

jo
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Das ist schon wohl mal eine Alternative zu Ish, worauf ich ja bis dato immer so stolz war (für 44.95). ;-)

Hält man die T-Com dagegen, sieht es natürlich noch anders aus mit ISDN usw.

Kurz: hätte ich kein Ish, würde ich es auch machen. :)

Nur die Vertragslaufzeit von 12 Mon. würde mich hemmen, denn ich glaube ja noch daran, dass die Entbündelung DSL/ Telefon nicht mehr soo lange auf sich warten lässt...

Ich bin sicher, Ish wird auch noch mehr auspacken als die 5 Mbit down für 79 Euro. ;-)
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,144
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Das habe ich zwar auch bestellt, aber bei mir sieht die Rechnung leider anders aus.
ISDN: 19,95 Euro
DSL-1000: 10 Euro
DSL-Flatrate: 9,95 Euro
Telefonflat: 19,95 Euro
-------------------
59,85 Euro
Bei gleichzeitiger Bestellung von DSL-Flat und Telefonflat gibt es DSL-2000 anstelle 1000 auf Wunsch kostenlos.
Wie bekommt man für 5 Cent mehr die 3000er Version?

-hinzugefügt-
Ups, das mit der nicht bestellten Telefon-Flat hatte ich übersehen.
 

Marpi

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wer hat behauptet, dass er für 59,90 die 3000er Flat hat?

Die bekommt man nur für 49,90 (ohne ISDN-Flat), für 56,85 (mit Weekend-Option) oder für 69,85 (mit ISDN-Flat).
 

s1ss1s

Neuer User
Mitglied seit
5 Jun 2004
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Arcor möge vom Preisleistungsverhältnis besser als T-Com sein, aber mit aggressiver Werbung (Türdrückerkolonne) Kunden zu gewinnen ist keine feine Methode.
 

Marpi

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Manche muss man halt zu ihrem Glück zwingen :wink:

Nee, das traurige ist, dass diese Range oftmals gar keine Ahnung haben was sie da verkaufen. Die Drückerkolonnen schickt Arcor ja nicht von selber los. Das sind wiederum eigenständige Unternehmen, die natürlich auf die Provision für abgeschlossene Verträge aus sind.
 

bjunix

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also ich für meinen teil würde arcor nicht mal nehmen wenn man es mir schenkt.
in der vergangenheit nur probleme mit arcor gehabt; ob mit internettarif oder ISDN/DSL anschluss.

trotzdem hoffe ich natürlich das beste für die leute die von diesem angebot gebrauch machen
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mein Kumpel hat shcon seit uebr einem Jahr Arcor und bisher kein einziges Prob...
Ich habe auch gestern den wechselbrief zu Arcor rausgeschickt, hoffe, ich bin bald weg von T(error)Com ;-)
 

faximan

Neuer User
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bye bye t-com 19,95 ish bin dabei - die kleine flat tuts auch wenn man nicht dauernd am saugen ist.... dazu sipgate mit 1000 minuten im voraus - ich habe meine telefonrechnung von 250-300 euro auf 35 -50 euro gesenkt (kommt drauf an wieviel ich telefoniere - bin freiberuflicher journalist - am teuersten wirds halt wenn ich viel auf handy telefonieren muss... )
 
G

Guest

Guest
Mein Vermieter hat mitte September Arcor DSL bestellt und bis heute noch keinen Anschalttermin.
 

Marpi

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
dann sollte er mal telefonisch nachhaken.
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich suche ja immer noch den Haken an der Sache mit Arcor, kann aber echt keinen finden... also: erstmal Broadnet gekündigt und dann ab zu Arcor :dance:

Dann hab ich auch wieder eine "fallback"-Leitung, sollte das Internet oder Sipgate mal nicht gehen
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Christoph schrieb:
Nur die Vertragslaufzeit von 12 Mon. würde mich hemmen, denn ich glaube ja noch daran, dass die Entbündelung DSL/ Telefon nicht mehr soo lange auf sich warten lässt...
Darauf wuerde ich mal lieber nicht warten. Meister Kurth hat waehrend dem VoIP-Forum durchblicken lassen, dass die notwendigen regulatorischen Schritte eine ganze Weile in Anspruch nehmen werden. Zumal noch nicht einmal sicher ist, ob die Entbuendelung auch tatsaechlich durchgefuehrt werden kann und soll.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,331
Beiträge
2,021,232
Mitglieder
349,879
Neuestes Mitglied
Tracixx