C Programm für 7390 kompilieren

fabian1991

Neuer User
Mitglied seit
30 Mrz 2012
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,
ich hab heut den ganzen Tag dran gesessen, um ein einfaches "hallo Welt" für die Fritzbox zu kompilieren.
Folgendermaßen bin ich vor gegangen:
ich hab mir den Danisahne Mod heruntergeladen, entpackt und make menuconfig aufgerufen.
Klappte alles wunderbar, danach wurde da allerdings mein router nicht aufgeführt. also hab ich "custom" ausgewählt.
danach make precompiled und nach geschätzten 2 stunden später wars endlich fertig.
also mit /home/fabian/ds/toolchain/target/bin/mipsel-linux-gcc test.c
test.c kompiliert
file a.out sagt mir nun:
[email protected]:~$ file a.out
a.out: ELF 32-bit LSB executable, MIPS, MIPS32 version 1 (SYSV), dynamically linked (uses shared libs), not stripped.
so wie es sein sollte, oder?
also per ftp auf den router, mit
chmod +x a.out ausführbar gemacht und feuer:
# ./a.out
./a.out: line 1: syntax error: unexpected "("

was zur hölle mache ich falsch?
liegts eventuell daran, dass meine Fritzbox nicht aufgeführt war und ich custom gewählt habe?
grüße
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,668
Punkte für Reaktionen
332
Punkte
83
Ja, daran liegt es. Zu Zeiten des Danisahne Mod gab es auch noch keine Fritzbox 7390. Das Suchwort heißt big endian.
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,853
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38

fabian1991

Neuer User
Mitglied seit
30 Mrz 2012
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hmmm^^
freetz rattert grad bei mir durch.
was mich halt stört ist die modifiziete firmware, aber was solls, das werde ich wohl in kauf nehmen müssen.
ich sag nochmal bescheid, obs geklappt hat :)
grüße
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,853
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38