.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

C450IP an Asterisk kein Connect

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von brabax22, 9 Dez. 2006.

  1. brabax22

    brabax22 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich betrieben den asterisk hier lokal in einem genatteten Netz, quasi direkt auf dem Router (Suse 10.2). Es ist ein selbstkompilierter 1.2.13 bristuffed 0.0.3 pre 1u.

    Jetzt versuche ich ein C450IP dranzuhängen - was mir einfach nicht gelingen will. Mit meinem sparvoip-Zugangsdaten funktioniert das Teil einwandfrei.

    Dem Siemens habe ich eine feste IP (bei mir 192.168.100.119) verpasst, GW und DNS stimmen auch - ein probehalber vorgenommenes FW-Update hat auch gleich die 30 eingespielt.

    sip.conf:
    Code:
    [schurlos]
    callerid=Schurlos <144>
    type=friend
    nat=no
    secret=handy
    host=192.168.100.119
    username=c450ip
    canreinvite=yes
    context=incoming
    regexten=144
    
    c450:
    Code:
    Anmelde-Name:	c450ip
    Anmelde-Passwort:	handy
    Anmelde-Passwort bestätigen:	handy
    Benutzer-Name:	c450ip
    Domäne:	192.168.100.110
    Angezeigter Name:	Handy
    Proxy-Server-Adresse:	192.168.100.110
    Server-Port:	5060
    Registrar-Server:	192.168.100.110
    Registrar-Server-Port:	5060
    
    SIP-Port:	5060
    RTP-Port:	5004
    Zufällige Ports benutzen:	Nein 
    STUN benutzen:	Nein 
    STUN-Server:	
    STUN-Port:	3478
    NAT-Aktualisierung:	 20 sec
    Outbound-Proxy-Modus:	Nie 
    Outbound-Proxy:	
    Outbound-Proxy-Port:	
    VoIP-Lautstärke:	Normal
    Annex B für G729 aktivieren:	Nein 
    
    

    Ergebnis auf dem Asterisk-CLI:
    Code:
    Dec  9 16:35:14 NOTICE[29364]: chan_sip.c:11384 handle_request_register: Registration from 'Handy <sip:c450ip@192.168.100.110>' failed for '192.168.100.119' - Username/auth name mismatch
    
    Ich bin mit meinem Latein irgendwie am Ende... :confused:
     
  2. cdab

    cdab Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sollte hier nicht die server ip rein?
     
  3. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    probier mal folgendes:

    Code:
    [c450ip]
    callerid=Schurlos <144>
    type=peer
    nat=no
    secret=handy
    host=192.168.100.119
    username=c450ip
    canreinvite=yes
    context=incoming
    regexten=144
     
  4. e18

    e18 Mitglied

    Registriert seit:
    9 Sep. 2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    probier mal benutzer-name=extension, läuft bei mir absoult problemlos
     
  5. brabax22

    brabax22 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Entscheidend war wohl offensichtlich der Extension-Name. Connect klappt jetzt erst mal:

    Code:
    router*CLI> sip show peers
    Name/username              Host            Dyn Nat ACL Port     Status    
    c450ip/c450ip              192.168.100.119  D          5060     Unmonitored
    
    Allerdings bekomme ich auf jeden Verbindungsversuch vom c450 jetzt ein 404 voip-error (keinerlei Reaktion im asterisk-cli).... Mal sehen, ob ich noch was finden kann.

    Schon mal Danke bis hier hin !
     
  6. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Code:
    Code "404 Not Found "
    
    Wenn ein Gesprächspartner nicht gefunden werden kann, bzw. eine Rufnummer nicht stimmt, dann wird "404 Not Found" an das Telefon gesendet. 404 ist die häufigste aller SIP Response Nachrichten. Meistens hat man sich einfach nur verwählt.
    setze mal zusätzlich:

    canreinvite=no
    dtmfmode=inband
     
  7. brabax22

    brabax22 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    @Netview

    Habe ich gemacht.

    Mein Problem war aber wieder mal was ganz simples: Es gab halt keine Extension, die den Wählversuch auch eingefangen hätte. Ich erweitere gerade die bestehende Anlage um ein erstes SIP-Gerät - da hat es bisher mit den ISDN-Nummern von der Zaptel ganz gut funktioniert :rolleyes:

    Aber schon blöd, dass man bei einem solchen Versuch im Cli so GAR NICHTS sieht. Sicher: Der Fehler ist in seiner Beschreibung auch schon ganz eindeutig...

    Jetzt siehts soweit eigentlich ganz gut aus. Vielen Dank bis hierhin !
     
  8. finace

    finace Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe das selbe Problem nutze aber als Firewall die FritzBoxFon 7170.

    Hier mein Auszug aus der sip.conf

    Code:
    ;Siemens CP 450 IP  
    [31]
    callerid=Phone 2 <31>
    type=peer
    username=31
    secret=******
    host=192.168.178.39
    mailbox=31
    nat=no
    canreinvite=yes
    domain=192.168.178.38
    
    und meine Siemens einstellung

    Code:
    Anmelde-Name:	31
    Anmelde-Passwort:	*****
    Anmelde-Passwort bestätigen:	*****
    Benutzer-Name:	extension
    Domäne:	192.168.178.38
    Angezeigter Name:	Handy
    Proxy-Server-Adresse:	192.168.178.38
    Server-Port:	5060
    Registrar-Server:	192.168.178.38
    Registrar-Server-Port:	5060
    
    SIP-Port:	5060
    RTP-Port:	5004
    Zufällige Ports benutzen:	Nein 
    STUN benutzen:	Nein 
    STUN-Server:	
    STUN-Port:	3478
    NAT-Aktualisierung:	 20 sec
    Outbound-Proxy-Modus:	Nie 
    Outbound-Proxy:	
    Outbound-Proxy-Port:	
    VoIP-Lautstärke:	Normal
    Annex B für G729 aktivieren:	Nein 
    Für jeden Tipp wäre ich dankbar.

    BG finace / Thomas
     
  9. finace

    finace Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe das selbe Problem nutze aber als Firewall die FritzBoxFon 7170.
    Habe auch das Telefon mit Festerip versehen als Exposed Host gelägt aber nix hat´s bisher gebracht

    Hier mein Auszug aus der sip.conf

    Code:
    ;Siemens CP 450 IP  
    [31]
    callerid=Phone 2 <31>
    type=peer
    username=31
    secret=******
    host=192.168.178.39
    mailbox=31
    nat=no
    canreinvite=yes
    domain=192.168.178.38
    
    und meine Siemens einstellung

    Code:
    Anmelde-Name:	31
    Anmelde-Passwort:	*****
    Anmelde-Passwort bestätigen:	*****
    Benutzer-Name:	extension
    Domäne:	192.168.178.38
    Angezeigter Name:	Handy
    Proxy-Server-Adresse:	192.168.178.38
    Server-Port:	5060
    Registrar-Server:	192.168.178.38
    Registrar-Server-Port:	5060
    
    SIP-Port:	5060
    RTP-Port:	5004
    Zufällige Ports benutzen:	Nein 
    STUN benutzen:	Nein 
    STUN-Server:	
    STUN-Port:	3478
    NAT-Aktualisierung:	 20 sec
    Outbound-Proxy-Modus:	Nie 
    Outbound-Proxy:	
    Outbound-Proxy-Port:	
    VoIP-Lautstärke:	Normal
    Annex B für G729 aktivieren:	Nein 
    
    Für jeden Tipp wäre ich dankbar.

    BG finace / Thomas
     
  10. aLiEnTxC

    aLiEnTxC Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hat das Problem schon jemand im griff? Ich hab mit dem Telefon auch massive Probleme unter Astarisk... Bekomme auch 404 bzw 503 wenn ich versuche Intern zu telefonieren... Raus telefonieren geht aber...

    das dumme ist, dass ich das Telefon nicht "anrufen" kann.. wenn ich Intern von der Soft. SIPPS auf die Nebenstelle telefoniere bekomme ich nur "Service Unavailable" angezeigt... Auch wenn von Extern angerufen wird klingelt es nicht...

    aber in asterisk haben beide (Das Hard.- und Soft.-Telefon) die gleiche Konfiguration.
     
  11. finace

    finace Neuer User

    Registriert seit:
    21 Feb. 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    bei mir geht es jetzt endlich hier meine config :

    Code:
    ;Siemens CP 450 IP  
    [31]
    callerid=Mobil <31>
    type=friend
    username=31
    secret=*****
    host=dynamic
    mailbox=31
    nat=no
    canreinvite=yes
    domain=192.168.0.6
    
    achte auch auf die Firewall Einstellung.

    Ich bekomme jetzt nur noch folgende Fehlermeldung :

    Code:
    Got SIP response 405 "Method Not Allowed" back from 192.168.0.3
    
    wieso weiss ich aber nicht, aber es geht zu mind. alles intern sowie extern

    .-)

    Mfg

    finace
     
  12. aLiEnTxC

    aLiEnTxC Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0