.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Callmanager: 7970 soll per Linetaste auch wählen

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von lumitronix, 9 Jan. 2007.

  1. lumitronix

    lumitronix Neuer User

    Registriert seit:
    17 Mai 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Da die Ciscophones ja mehr für den Ami-Markt bestimmt sind, haben wir aktuell das Problem, dass wir die Linebuttons nur als Besetztlampen-Signalisierung von Kollegen nutzen können. Ein anwählen des entsprechenden Kollegen über diese Taste (wie es z.B. bei Siemens Systemen der Fall ist) bekommen wir nicht hin. Wenn mir hier jemand eine Lösung oder Workaround hätte, wäre ich sehr dankbar.

    MFG Chris
     
  2. mebsonvaldezz

    mebsonvaldezz Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Chris
    ich glaube Du hast genau dasselbe Problem wie ich, siehe hier, nur andersrum. Ich hätte gern, dass auf den Buttons angezeigt wird ob die Leitung gerade benutzt wird.
    Mit Shared Line sind unsere Ziele wohl möglich, allerdings bin ich selber noch nicht auf den Trichter gekommen. Ab CallManager v5 ist das dann wohl auch standardmäßig implementiert (aber noch buggy).
    Gruß
    Martin
     
  3. lumitronix

    lumitronix Neuer User

    Registriert seit:
    17 Mai 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja.. ich möchte es nicht andersum.. ich möchte beides kombiniert haben. Ich möchte sehen ob jemand telefoniert und diesen Button aber gleichzeitig als Kurzwahl nutzen. Wie gesagt.. so ist das eigentlich bei einer deutschen Anlage (Siemens, Alcatel, usw.) üblich. Das lässt sich sogar mit dem Asterisk und den Snom Phones abbilden.
     
  4. mebsonvaldezz

    mebsonvaldezz Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mein ich ja. Du hast das gleiche Problem wie ich, nur eben von der anderen Seite her (ich hab die Buttons als Kurzwahl definiert, Du um zu sehen ob jemand telefoniert). Ich möchte auch beides kombinieren. Kurzwahl UND sehen können, ob jemand telefoniert ... :)
     
  5. lumitronix

    lumitronix Neuer User

    Registriert seit:
    17 Mai 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kennt keiner eine Lösung ? :(
     
  6. pt-1

    pt-1 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VoIP Techniker
    Ort:
    London
    Gibt es in 4.x leider nicht

    Kleiner Tip

    Im Feld das den Namen der Nebenstelle anzeigt einfach die Durchwahl vor den Namen schreiben dann kann man wenigstens von Hand waehlen...
     
  7. supadau

    supadau Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    sehe es genauso wie pt-1:
    beides mit einem einzigen Button wird in 4.x nicht unterstützt:
    es gibt halt die Unterscheidung
    - "Line Button" (dann kann ich Gespräche für diese Nummer sehen - aber auch annehmen und mit dieser Nummer abgehend telefonieren) und
    - "Speed Dial" (die dort hinterlegte Nummer kann ich wählen)
    ein workaround ist in jedem Falle unkomfortabler als mit der alt-Anlage:

    -entweder als "line text label" Namen UND Rufnummer hinterlegen
    wenn man den Kollegen anrufen will muß man halt diese Nummer händisch eintippen
    oder: zusätzlich einen der übrigen 7 Knöpfe als speeddial definieren und dort die Rufnummer des Kollegen programmieren
    (oder speeddial 8-99 belegen: diese sind dann nicht per Button erreichbar, sondern mussen mit dem Softkey "speeddial" bzw "Kurzw.2 angesprochen werden.
     
  8. lumitronix

    lumitronix Neuer User

    Registriert seit:
    17 Mai 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja... wir haben hier ein "durchdachtes" Durchwahl-System. Wir arbeiten mit den Initialien: CH (für Christian Hoffmann) ist wenn mans auf dem telefon (wie bei einer SMS) abtippt "24". Auf diese Weise kann ich mir (sofern ich den Namen kenne) bis zu 99 Nummern "merken".

    Es geht hier einfach nur um Geschwindigkeit und komfort... rein theoretisch könnte ich ja auch das Telefonbuch nutzen... aber wäre halt schön gewesen, wenn das funktioniert, wie man es gewohnt ist.