.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Captcha

Dieses Thema im Forum "Über dieses Forum" wurde erstellt von zabdesign, 29 Okt. 2008.

  1. zabdesign

    zabdesign Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Webdesigner, Grafikdesigner, freischaffender Künst
    Ort:
    Freiburg, Deutschland
    Hallo,

    ich finde es ja toll, dass es dieses Forum gibt, aber die Anmelde-Prozedur war wirklich eine Zumutung.

    Ich habe sehr gute Augen und arbeite seit fast 10 Jahren mit Grafik am Computer, aber der Captcha Code, den ich bei der Anmeldung erkennen und eingeben sollte, ist wirklich ein Graus. Ich habe das Ding zig mal falsch eingegeben, weil ich es nicht richtig erkannt habe - musste jedes Mal mein Wunschpasswort neu eingeben und habe den Code bestimmt 15 Mal neu geladen um eine Darstellung zu finden, die ich erkenen kann.

    :confused:

    Das Ding solltet ihr unbedingt entschärfen, denn nicht jeder wird so motiviert und geduldig nach einer Lösung suchen wie ich. Leute mit schlechten Augen oder einfach unerfahren Internet-benutzer werden hier vor eine unüberwindbare Hürde gestellt.

    Viele Grüße,
    Sebastian
     
  2. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Dies ist ein automatischer Beitragsbeantworter.


    Sie sind Mitglied Nummer 124.556. Herzlichen Glueckwunsch!

    Zu diesem Thema gibt es bereits 34.876 Beitraege.

    Schlafen sie eine Nacht darueber und freuen sie sich, dass es kaum Bots gibt die so gut sind wie sie. ;)

    Vielen Dank.

    voipd.
     
  3. zabdesign

    zabdesign Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Webdesigner, Grafikdesigner, freischaffender Künst
    Ort:
    Freiburg, Deutschland
    Har Har hhhhhhhhhhhhhh,

    meine Intention war primär der Wunsch euch den Tipp zu geben, diese Angelenheit zu verbessern, weil ich tatsächlich davon überzeugt bin ... von dem was ich da geschrieben habe. Dann war ich noch ein bisschen genervt, weil ich wirklich noch nie so einen schwierigen Registrierungsprozess erlebt habe.

    Dennoch, ich werde heute Nacht deswegen keine Schlafstörungen haben! ;)

    ... und was ich noch anmerken möchte: Ich habe in diesem Forum sehr schnell einen nützlichen Tipp erhalten, der mich der Lösung meines Problems ein gutes Stück näher gebracht zu haben scheint.

    Aloha und gute Nacht,
    Sebastian
     
  4. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
  5. MReimer

    MReimer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Volle Zustimmung. Wurde aber schon umfangreich diskutiert. Bessere Lösungen existieren, sind aber wohl für die hier verwendete proprietäre Forensoftware nicht umgesetzt. Bei Open Source Entwicklern dürfte es kaum Motivation geben etwas entsprechendes für proprietäre Systeme umzusetzen.
     
  6. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,676
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    [OT]
    Kannst Du mir mal erklären, was das Open-Source-Geflame hier jetzt zu suchen hat?
    [/OT]
     
  7. zabdesign

    zabdesign Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Webdesigner, Grafikdesigner, freischaffender Künst
    Ort:
    Freiburg, Deutschland
    Wege ...

    Ihr seid aber streng!
    Sicherlich gibt es immer wieder Menschen wie mich, die hier einfach mal was posten, was sie gerade so auf dem Herzen haben und sicherlich kann das auch nerven, wenn das Thema zum x-ten mal gestartet wird.
    Ich finde es aber doch irgendwie wünschenswert, nicht gleich mit so strengen Hinweisen und trockenen Kommentaren "abgestraft" zu werden.
    Vielleicht geht das auch etwas lockerer und freundlicher - hinterlässt nicht so einen strengen Nachgeschmack!

    Letztendlich muss aber jeder selbst entscheiden, welchen Weg er wählt.

    :spocht:

    oder

    :dance:

    oder

    :keule:

    oder

    :doktor:

    oder

    :bier:

    oder ... wie auch immer!

    @ MReimer:

    Danke für deine Zustimmung!

    Herzliche Grüße,
    Sebastian
     
  8. MReimer

    MReimer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ganz einfach: Ich habe in der Vergangenheit schonmal für ein anderes Forum/Portal einen Spamschutz und eine Single-Login-Lösung programmiert. Ich habe mich vorher mit dem Admin in Verbindung gesetzt und beide Plugins für alle unter GPL zur Verfügung gestellt. Beide Lösungen sind bis heute im Einsatz. Bei einer freien Software ist eine Motivation da, hier etwas für die Allgemeinheit zu schaffen. Bei Proprietären Lösungen, wo eine Verbesserung im Wesentlichen dem Hersteller nutzt, ist die Motivation entsprechend geringer.
     
  9. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ voipd: Dein Beitrag und daraus:

    ist echt gut! :mrgreen:

    Aber es stimmt, so wie es aktuell ist, ist die Spammerquote nach wie vor ziemlich niedrig. Das kennen wir leider auch ganz anders und konnten zeitweise mehrfach täglich wegputzen und sperren.

    Ich persönlich finde allerdings, dass es sooo schwer gar nicht ist. Ich gebe immer den Hinweis, vielleicht nur für die Registrierung mal den IE zu benutzen (sofern Windows vorhanden ist), damit geht es eigentlich recht einfach. Wenn gar nix hilft, biete ich auch an, die Anmeldung durchzuführen - simple Mail reicht. Es tut also nicht nötig, sich wer weiß wie aufzuregen und reinzusteigern. ;-)

    @ zabdesign:

    Das war sicher nicht so streng von Novize gemeint, wie es Dir vorkam. :)
     
  10. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte auch den Eindruck, daß es sich auf MReimer bezog und nicht auf zabdesign.
     
  11. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,676
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hallo zabdesign,
    Es ist richtig, so "streng", wie es den Anschein hat, meinte ich das nicht. Es geht mir nur darum,
    hier nicht irgendwelche Programmier-Flames vom Zaun zu brechen - denn das hat ja mit Deiner Eingangsbemerkung betreff der schwierigen Capchas nichts zu tun.
    Ebenfalls ist es einfach fehl am Platze, diese Hürde an Closed- / Open-Source festmachen zu wollen.
    Nur weil ich von einem schlechten Programm den Quellcode veröffentliche, wird es dadurch nämlich nicht zu einem guten Programm (das ist jetzt nur allgemein gemeint, auf keinen Fall z.B. auf das Modul von MReimer bezogen!). Damit ist diese Bemerkung bez. Open-Source hier so aussagekräftig, wie:
    "Nimm doch nen Röhrenmonitor, dann geht es mit den Captchas besser. :?"
    So, da das hier nun geklärt ist, zum Thema:
    Wie Du schon von Christoph gelesen hast, kann jeder Neueinsteiger, der an der Anmeldehürde scheitert, sich auch per Mail an uns wenden - wir erledigen das schon.
    Das geschieht nebenbei auch immer wieder mal.
    Und da weiß ich nicht, ob es die Übung ist, einfach nur Glück bei der Captcha-Auswahl oder ein Plus an Fantasie: Spätestens beim 3. Versuch habe ich das Captcha-Rätsel eigentlich immer geknackt. ;)
     
  12. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    #12 voipd, 31 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31 Okt. 2008
    Um mal hier richtig Zug in den Thread zu bekommen, hier ein richtiges Captcha!

    voipd.
     

    Anhänge:

    • ipp.zip
      Dateigröße:
      41.5 KB
      Aufrufe:
      10
    • ipp.gif
      ipp.gif
      Dateigröße:
      124.1 KB
      Aufrufe:
      34
  13. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Is aber nix für Farbenblinde oder?
     
  14. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Doch, doch! Bitte schoen. Hier fuer den Bit-/Binaerfetischisten!

    voipd.
     

    Anhänge:

  15. doxon

    doxon Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Aurich
    Und wie soll dieses "Captcha" funktionieren? :shock: :D
     
  16. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Anscheined "IPP-Forum Geschafft". Hat das darunter auch noch etwas zu bedeuten, oder ist das nur Dekoration?

    Ist aber wirklich nicht einfach. Und vielleicht sogar per Software einfacher zu lösen. Speziell weil wenig Rand darum herum ist, verwirrt der Browser darum herum.

    Es handelt sich dabei um ein Stereogramm. Vor einigen Jahren waren die sehr beliebt.
     
  17. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ;)

    Damit hast du die 2. Anmeldestufe erreicht. Du kannst nun auf die internen Foren zugreifen.


    voipd.
     
  18. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Das ist ja fies, ich kann doch nicht binokular (räumlich) sehen... :spocht:
     
  19. doxon

    doxon Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Aurich
    Stimmt jetzt hab ich es auch raus...
    Das darunter ist wohl nur Deko.

    Ich hatte früher auch mal so ein Buch mit vielen von diesen Stereogrammen. Ist mir nur nicht wieder eingefallen. Danke für den Denkanstoß :)
     
  20. werner-ulm

    werner-ulm Mitglied

    Registriert seit:
    11 Okt. 2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Ulm
    Hallo Christoph,

    Du bist in diesem Punkt nicht sonderlich flexibel und kompromißbereit. Die Klagen über zu schwierige Capchas kommen immer wieder und sie sind aus meiner Sicht nicht ganz unberechtigt. Denn es gibt bessere Capchas. Daß es keine einfache Lösung gibt, das ist bekannt. Es gilt stets einen guten Kompromiß zu finden zwischen möglichst guten Schutz und nicht zu großer Hürde. Und der derzeitige Kompromiß ist keineswegs gut.

    Das ist gut so und das soll auch so bleiben. Das Ziel ist ja, Aufgaben zu finden, die für einen Menschen leicht zu lösen sind, dagegen für einen Computer schwer. Du hast vollkommen Recht, daß ein Capcha wertlos ist, der zu leicht von einem Bot gelöst wird.

    Was aber genau so richtig ist, was Du aber nicht wahrhaben willst: auch Capchas, die für den Menschen zu schwer lösbar sind, erfüllen nicht ihren vorgesehenen Zweck.

    Sicherlich gibt es Leute, die gut damit zurecht kommen. Entscheidender ist aber, daß es reichlich Leute gibt, mich eingeschlossen, die es ein dutzendmal probieren mußten.

    Welchen Vorteil soll der IE gegenüber anderen Browsern, insbesondere dem Firefox, haben? Was macht er besser?

    Das sollte aber eine sehr seltene Ausnahme bleiben, wenn sich jemand wegen einer Behinderung oder ausgeprägter Schwäche besonders schwer tut. Wenn es zu oft genutzt wird, ist es sicherlich nicht in Deinem Sinne.

    Es ist aber genau so wenig angebracht, das jedesmal so ganz lässig abzubügeln, wie Du es tust. Es wäre sicher nicht verkehrt, das Problem etwas ernster zu nehmen.

    Hallo Novize,

    Ich sehe einen ganz gewaltigen und entscheidenden Unterschied. Bei Closed Source ist man auf Gedeih und Verderben auf den Autor angewiesen, daß er seine Arbeit gut gemacht hat, insbesondere wenn es um Sicherheitsmerkmale oder umgekehrt Hintertüren geht. Dagegen kann bei Open Source jeder kontrollieren, ob ein Programm wirklich das macht, was es tun soll, und nichts anderes. Weiter kann jeder Schwächen des Programms erkennen und beseitigen.

    Das ist richtig. Aber bei Open Source läßt sich einfacher feststellen, ob ein Programm gut oder schlecht ist, und es läßt sich leichter verbessern.

    Ich habe eine Röhre.

    Da hatte ich seinerzeit sehr viel länger gebraucht. Und wenn ich die aktuellen Berichte lese, gibt es da massive Probleme. Du kannst Dich da nicht an den Leuten orientieren, denen es besonders leicht fällt, sondern zumindest am Mittelfeld oder an denen, die sich schwer tun.

    Viele Grüße, Werner