.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Cisco 7940G resetten und auf SIP umstellen

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von NetzwerkFreak, 20 Nov. 2011.

  1. NetzwerkFreak

    NetzwerkFreak Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich brauche mal euren Rat, ich habe ein 7940G was derzeit auf SSCP läuft,
    würde das gerne auf SIP umstellen.

    Firmware habe ich bereits runtergeladen.
    Leider kommt bei mir auch nach Factory Reset immer nur nur TFTP Timeout,
    ich komme in KEIN Menu, daher kann ich auch nicht den TFTP Server hinterlegen.

    Gibt es da eine Möglichkeit Tastenkombi, wie ich in das Menu reinkomme.
    Damit ich zu den Netzwerkeinstellungen komme und den TFTP Server einstellen kann.

    Habe wie gesagt schon den Factory Reset versucht # loslassen 123... usw. und Save no cfg eingeben. Nach dem Neustart kommt der immer nur bis TFTP Timeout.

    IP wird vom Router vergeben, wo auch das Telefon direkt angeschlossen ist.

    HILFE :)

    Danke
     
  2. strabon

    strabon Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe scheinbar dasgleiche Problem. Nach dem Reset heißt es bei mir "TFTP timeout °A". Dein Anliegen ist zwar schon alt. Bist du damals auf eine Lösung gekommen?

    Ich denke aber, dass auf meinem Cisco schon SIP installiert ist, da ein Reset über Menübutton+*+6 möglich ist.
     
  3. mr.vince

    mr.vince Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2013
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #3 mr.vince, 15 Feb. 2016
    Zuletzt bearbeitet: 15 Feb. 2016
    Lokalen TFTP am PC installieren, Telefon am PC anklemmen und dem Telefon die richtige Firmware geben. Nach Factory Reset kannst du keinen TFTP am Telefon hinterlegen. Dann ist es am einfachsten, wenn Dein Gateway auch den TFTP anbietet.