[Frage] Cisco 7971G-GE wie trage ich 2 Sip Anbieter ein ?

Thorichtys

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2018
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Schwarmwissen.

Mein Cisco 7971G-GE läuft nun wunderbar in deutsch an meiner FritzBox 6591Cable von Vodafone/KabelDeutschland.

Kann mir hier jemand beibringen, wie ich einen zweiten Sip Anbieter/Account in die SEPMAC.cnf.xml rein bringen kann ?
Möchte , wenn es funktioniert, eine zweite Line aber eben in ein anderes Netz einbauen.

Hat das schon jemand von euch am laufen ? Vielleicht auch mit einem ähnlichem Gerät, wo ich mir die Config vielleicht mal anschauen könnte ?
Alles was ich bisher so lesen konnte, half mir irgendwie nicht weiter .
Bin nicht der jüngste :eek:

Ach , falls Fragen zu dem zweiten Netz sind, es wäre das HamNet aus dem Amateurfunk ;)
Auch da gibt es ja einen Registrar mit IP Adressen und dem ganzen "drumherum" .

Hat jemand Vorschläge oder Erfahrungen ?

Vielen Dank im voraus :)

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Ich bekomme das nicht rein. :(
Der zweite Sip Server ist im komplett anderen Netzwerk, wie muss ich das integrieren ?
Alle Versuche mit zweitem callmanager, callmanager 1,2 usw. schlugen natürlich fehl...

Wie muss ich das einbauen ??



Es wird wohl noch komplizierter :oops:
Der zweite Anbieter ist ja in einem Sub Netz mit 44er ip Adresse.
Habe das mit der IP adresse statt USECALLMANAGER probiert.. Nichts
Habe es mit 2 Callmanager probiert, auch mit umbennenug in 1 und 2 ... Nichts

Wenn ich nun auf dem zweiten Button das unten zu sehende eintrage, sehe ich den zweiten Button im Display , aber keine Registrierung und das Cisco startet ständig neu ....

Schaut mal:

<line button="2">
<featureID>9</featureID>
<featureLabel>DO1TNP</featureLabel> <!-- Bezeichnung der Taste / Anzeige im Display -->
<port>5060</port>
<name>DO1TNP</name>
<displayName>DO1TNP</displayName>
<contact>DO1TNP</contact>
<proxy>44.149.94.136</proxy>
<autoAnswer>
<autoAnswerEnabled>0</autoAnswerEnabled>
</autoAnswer>
<callWaiting>3</callWaiting>
<authName>DO1TNP</authName> <!-- Name der Registrierung im HamNetx -->
<authPassword>test123</authPassword> <!-- Passwort der Registrierung im HamNet -->
<sharedLine>false</sharedLine>
<messageWaitingLampPolicy>3</messageWaitingLampPolicy>
<messagesNumber>*97</messagesNumber>
<ringSettingIdle>4</ringSettingIdle>
<ringSettingActive>5</ringSettingActive>
<forwardCallInfoDisplay>
<callerName>true</callerName>
<callerNumber>true</callerNumber>
<redirectedNumber>false</redirectedNumber>
<dialedNumber>true</dialedNumber>
</forwardCallInfoDisplay>
</line>



Hat denn wirklich niemand eine Idee ???????
 
Zuletzt bearbeitet:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse