Cisco CME

burnz

Neuer User
Mitglied seit
24 Okt 2005
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

ich habe einen Cisco 2811 mit CME und ISDN BRI und suche nun nach einer Möglichkeit 10 Analoge Telefone sowie 2 DECT Endgeräte einzubinden.
Für die DECT Geräte hatte ich überlegt eine Gigaset VoIP Basis Station zu nutzen da die Telefone auch allesamt Gigasets sind. Ist das soweit möglich, oder ist ein Cisco SPA232D geeignet?

Für die Analogen Geräte hab ich derzeit keine Idee und es ist aufgrund der Verkabelung derzeit leider auch nicht möglich diese durch IP Telefone zu ersetzen. Was schlagt ihr da vor, denn ich hatte eigentlich nicht vor vor jedes Endgerät einen einzelnen ATA Adapter zu schließen?

Vielen Dank für eure Hilfe.
 

openstagefreak

Mitglied
Mitglied seit
14 Nov 2009
Beiträge
515
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gibt mittlerweile auch Cisco VoIP DECTs.
Um die Adapter wirst du wohl kaum rumkommen, außer du bekommst ein Analog Modul für deine Anlage.
 

burnz

Neuer User
Mitglied seit
24 Okt 2005
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Soweit ich das mit den Cisco VoIP Dect Telefonen verstanden hab bestehen die aus SPA232D + Cisco SPA302D(Telefon). Haben die irgendwelche Vorteile gegenüber beispielsweise einer Gigaset 610 IP die SIP beherrscht?

Für die Analogen Telefone dachte ich an sowas wie Cisco EVM-HD-8FXS/DID, Cisco Small Business SPA112 oder Cisco VIC-2FXS. Ist das soweit umsetzbar?
 

openstagefreak

Mitglied
Mitglied seit
14 Nov 2009
Beiträge
515
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Richtig! Weiß ich nicht, unter umständen auf die Cisco angepasste Menüs.

Müsste auch passen, musst halt mal vergleichen was du ausgeben willst.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,341
Beiträge
2,021,296
Mitglieder
349,892
Neuestes Mitglied
geisterfahrer184