.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Client an FB 7050 mit (LAN)-Kabel möglich ?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von hannez, 27 Dez. 2006.

  1. hannez

    hannez Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    da ich mich den Nachmittag über durch das Forum und das I-Net gewühlt habe, und leider nichts dazu gefunden habe, poste ich jetzt halt mal.

    Ich habe über 2 FB 7050 ein WDS zwischen 2 Wohnungen im Haus aufgebaut. Es funktioniert bisher schon ganz gut. Da ich mit meinem PC via LAN an meine FB (Repeater) angeschlossen bin, würde ich dies auch weiterhin gerne bleiben. Dann muß ich mir keinen WLAN-Stick zulegen.
    Im Moment stelle ich meine Verbindung über einen geliehen Stick her. Die Frage ist kann ich meinen PC über ein Kabel an den Repeater anschliessen und, wenn ja, wo finde ich dazu Einstellungen/Anleitungen ?

    Freu' mich wenn mir jemand hilft, auch wenn er mir nur mitteilt das dass so nicht geht.
    hannez
     
  2. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo und herzlich willkommen,

    dazu gibt es keine Anleitungen, weil es dabei nichts besonderes zu beachten gibt. Den PC einfach an die LAN-Buchse des Repeaters hängen, genauso als wenn er an der LAN-Buchse des Masters hinge. Sonst ist nichts zu beachten. Du kannst dynamisch eine IP zuweisen lassen, kannst aber auch eine feste IP im Rechner vergeben - ganz wie du willst. (Bei fester IP: Gateway, DNS etc. ist der Master, nicht der Repeater)

    Gruß

    Marsupilami
     
  3. hannez

    hannez Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Marsupilami, Danke für die Hinweise.
    inzwischen funktioniert es. und das ist gut so.