.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Clipfish-Videos im SOT ?

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von ralf bandenberg, 8 Feb. 2007.

  1. ralf bandenberg

    ralf bandenberg Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So - nachdem bei mir jetzt alles stabil läuft beschäftige ich mich mit dem Abspielen von Videos und Streams auf der Box. Jetzt leuchtet mir auch der Sinn der SOT-Portals richtig ein - wirklich schöne Sache !

    Eines beschäftigt mich momentan: Kann man auch Videoclips aus clipfish oder Youtube ablaufen lassen ? Hier wird anscheinend ein Macromedia Flash Player Plugin V7 benötigt ....

    Ich denke es wäre eine schöne Sache die Clips mit dem SOT abzulaufen lassen. Gibt es eine Möglichkeit hierzu ?
     
  2. zenega

    zenega Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Imho gibt es nur ein Flash 6 Plugin für den WinCE IE. Bisher gingen bei mir nur Flash 6 Animationen wie diese: http://www.animatedangels.com
     
  3. ralf bandenberg

    ralf bandenberg Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es gibt einen FlashPlayer für x86 dieser ist aber kommerziell und wird nur an die Hardwarehersteller Verkauft (5000 Stück aufwärts glaube ich irgendwo gelesen zu haben)

    gab es nicht mal irgendwo ein OpenSource Flashprojekt?
     
  5. ralf bandenberg

    ralf bandenberg Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist dieses gemeint ?
    http://www.osflash.org/

    Ich habe mal reingeschaut, allerdings verstehe ich hier nicht alles ....
     
  6. ralf bandenberg

    ralf bandenberg Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nach einiger Suche habe ich das Gnash-projekt gefunden.

    http://www.gnu.org/software/gnash/

    leider gibt es dort nur für Win32 lauffähige Versionen. Könnte man den verfügbaren Source auch für CE / x86 complieren ?

    Wenn ja, hat jemand Interesse an einem solchen Player und könnte diesen Compilieren ?
     
  7. zenega

    zenega Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Ralf,
    erstmal Hut ab vor deinem Einsatz in der Sache.
    Ziel ist ja, die Filmclips bei Youtube, Clipfish usw. abzuspielen.
    Ich bin jetzt kein Flash Experte aber meines Wissens sind die Filme meistens mit dem VP6 Codec von On2 codiert. Im FLV Format. Das FLV Format wird denn ins Flash (SWF) eingebettet. Ich hab das Gnash Manual nur überflogen aber anscheinend unterstützen sie noch kein FLV Format: "There is currently no support for FLV video, more than minimal AMF data, or loading external jpegs."
    Man sollte das Gnash Plugin erst unter einem "normalen" Windows mit Firefox testen. Falls da schon Youtube & Co nicht geht können wir uns das kompilieren sparen und auf einen zügigen Fortschritt beim Gnash hoffen. :)
    Der Flash Player 7 for Pocket PC hört sich aber interessant an.

    gruss
    zenega

    http://de.wikipedia.org/wiki/FLV
    http://www.gnu.org/software/gnash/manual/gnash.html
    http://www.video-flash.de/index.php/vlc-player-spielt-flashvideos-flv-mit-on2-vp6-ab/
     
  8. ralf bandenberg

    ralf bandenberg Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    der VLC scheint leider schon mal nicht zu laufen :(
    Vermutlich ist er zwar für CE aber nicht für den x86. Dies würde sich auch mit den älteren Diskussionen hier im Forum decken.
     
  9. zenega

    zenega Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich kenne auch nur die WinCE Xcale Version. Aber es scheint etwas zu geben, zumindest für die MSNTV2 Box.
    Hier beschwert sich einer, das seine Youtube Clips nur 2-3 Min. laufen. Ich wäre ja froh, wenn ich schon so weit wäre :-D. Man müßte mal schauen, ob man an die Software rankommen würde und das Flash 7 Plugin extrahieren könnte.
     
  10. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kann sich mal jemand mit guten Englischkentnissen dort erkundigen, währe prima :)
     
  11. ralf bandenberg

    ralf bandenberg Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so wie ich es verstehe geht es hier um die original-Software für die msn-tv Box. Diese ist seit dem Release 1.3 in der Lage Flash-Videos ablaufen zu lassen.
    Das OS (windows CE) und der Prozessor (Celeron) würde somit ja für uns passen.

    Allerdings ist das Problem nicht nur wie an die Software ranzukommen sondern auch die bereits von Neelix oben angesprochene Lizenz-Thematik....
     
  12. zenega

    zenega Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, richtig. Das Lizenzproblem besteht sicherlich. Allerdings wäre ich schon froh, wenn erst mal das technische Problem gelöst wäre.
    Ich hab mal den Flash Player 7 nach folgenden Anweisungen auf dem Emu installiert.

    Installation instructions for Flash Player 7 for Pocket PC

    1. If you previously had Flash Player 6 for Pocket PC installed, do the following:
    • a. Uninstall Flash Player 6 for Pocket PC.
    • b. Remove the Flash Player 6 for Pocket PC installer from ActiveSync.
    • c. Restart your device.
    2. Copy the Flash Player 7 for Pocket PC CAB file to your Pocket PC.
    3. Double-click the CAB file to install Flash Player 7.

    Da vorher kein Flash da war, konnte ich gleich Schritt 2 machen.
    Die schlechte Nachricht zuerst. Der IE im Emu kann auch nach der Installation kein Flash. Kann aber am Emu liegen.
    Die gute Nachricht ist, es erfolgt eine richtige Installation. Mit Registry Einträgen, eine flash.dll wird installiert und im Ordner \Windows\AppMgr werden auch Dateien abgelegt. Letzteres evtl. für eine Deinstallation o.ä.?
    Die Flash 7 DLL ist mit 1415 KB auch viel größer als meine Flash 6 DLL mit 745 KB. Mein erster Versuch war, einfach auf der SMT die Flash 7 DLL über die alte bügeln. Danach geht gar kein Flash auf der SMT. Für Flash 6 gibt es auf der SMT auch Registry Einträge, leider an ganz anderen Stellen. Liegt vllt. daran, das Flash 6 gleich im Image ist, während das Flash 7 nachinstalliert wird. Ich würde ja gerne Schritt 1 auf der SMT ausführen um danach Schritte 2 & 3 auszuführen, habe nur keinen Plan wie Schritt 1 gehen soll. Kennt sich jmd. mit der Deinstallation unter WinCE aus bzw. hat die Flash 7 Installation mal auf einem PocketPC o.ä. gemacht?
     
  13. salsa

    salsa Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    TCPMP Plugin für FLV Dateien

    Hallo,

    es gibt für den TCPMP auf ARM plattform einen FLV plugin und die Sourcen zum Download, kann das jemand für CE 5.0 x86 kompilieren ?

    TCPMP Plugin für FLV Dateien

    Gruß
    salsa
     
  14. koehlhirsch

    koehlhirsch Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    wie wäre es mit einer Konvertierung der flv-Dateien, z. B. über die Internetseite http://media-convert.com/konvertieren/. Ist vielleicht etwas umständlich, aber wenn es nicht zu viele Dateien sind, geht das.