Compact 4000 Routing funktioniert nicht bei Rückruf auf AB

hase

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2005
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,
in meiner Compact 4000 habe ich eingerichtet, dass alle Nummern mit 015, 016 und 017 auf einen speziellen Provider geroutet werden. Leider funktioniert das nicht, wenn ein Anruf auf der Mailbox vorhanden ist und ich an einem Systemtelefon (Comfortel 2600) einfach den Rückruf verwende. Es wird dann immer der Standardprovider verwendet und nicht der im Routing eingegebene. Gibt es da eine Einstellung, dass das auch bei Rückruf am AB funktioniert?

Danke für Eure Hilfe.

Gruß

hase
 

Multireed

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
1,031
Punkte für Reaktionen
95
Punkte
48
Hallo.
Ich vermute immer wenn Rückruf benutzt wird in der Anlage das Bündel genommen auf dem der Anruf gekommen ist. So kenne ich es. Das kann natürlich auch dann der Standard sein wenns auf dem gekommen ist.
Hat erst mal wenig damit zu tun. Was für ein Router ist denn davor.
Ist die 4000 direkt beim Provider angemeldet.
 
Zuletzt bearbeitet:

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,489
Punkte für Reaktionen
213
Punkte
63
Schuss ins Blaue: Hast du die Rufnummer der Voicemailbox den Teilnehmern beim LCR hinzugefügt?

Funktioniert nicht.
 

hase

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2005
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Klar ist die 4000 beim Provider angemeldet. Ist wohl ein Problem der 4000.
 

Multireed

Aktives Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
1,031
Punkte für Reaktionen
95
Punkte
48
Hallo.
Nur weil ich mir schon mal Gedanken darüber gemacht habe hat es mich weiter interessiert weil es damals wichtig war und Mobilfunk noch viel teurer war.
Wenn ein SIP Router davor wäre und die 4000 da gemeldet wäre würde es so klappen wie Du willst.
Deine Rufe aus der Anrufliste der 4000 würden als normale abgehend aus der Anlage in den Router kommen und dort auf vorgestellte Mobilfunkziffern überprüft werden und dann im Router zum richtigen Provider geroutet werden können. Weil für den Router ankommend aus der 4000 wären es ja keine Rufe aus einer Anrufliste.
 

hase

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2005
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

der Router hat mit der Telefonie überhaupt nichts zu tun. Er stellt lediglich das VDSL Interface zur Verfügung. Also ist es ein Problem intern in der 4000.
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,489
Punkte für Reaktionen
213
Punkte
63
Genau darum geht es ja. Die Auerswald unterscheidet zwischen

"Anruf von einem Telefon" -> LCR wird berücksichtigt

und

"Anruf als Rückruf von der Voicemail" -> LCR wird nicht berücksichtigt.

Wenn du die Telefonie in der FritzBox einrichtest und über angelegte IP Telefone in der FritzBox zur Auerswald weiterreichst, kannst du auch in der FritzBox ein LCR einrichten.

Wenn du dann von der Auerswald Voicemail einen Rückruf einleitest, wird in jeden Fall das LCR berücksichtigt, da es für die Fritzbox unerheblich ist, wie der Anruf eingeleitet wurde.

Aus Sicht der FritzBox kommt immer alles von der Auerswald.
 
  • Like
Reaktionen: Multireed

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,685
Punkte für Reaktionen
1,585
Punkte
113
Also ist es ein Problem intern in der 4000.
Nein, kein Problem in der COMpact 4000 sondern "its works as intended". Ist auch bei anderen Telefonanlagen mit Systemtelefonen so üblich. Daher die Idee bzw. Vorschlag von @Multireed den Router davor, falls er diese Funktion unterstützen sollte (bspw. Fritzboxen, oder einige IADs von Bintec, Lanco usw., daher die Frage welcher Router denn überhaupt zum Einsatz kommt) als VoIP-Gateway inkl. "LCR" zu verwenden anstatt dies in der Telefonanlage zu machen.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.