[Frage] Compact 5200R, TFS Universal Plus, Alarmanlage

SkiLLeT

Neuer User
Mitglied seit
11 Okt 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo

Ich habe ein neues TK-Anlage Compact 5200R bei einer Firma aufgebaut und eingerichtet zusätzlich wolltet er eine verbindung von TK-Anlage zu sein Alarmanlage haben das muss so eingerichtet werden das wenn der Alarm auflöst wird musst der ein Kontakt zu TFS Universal Plus schicken und dann zu TK-Anlage das der an einer Handy ein Anruf schickt und weißt der Person das Alarm aufgelöst worden ist.

Jetzt ist die Frage soll ich die kontakte von Alarmanlage zu TFS Modul als Schließer oder als öffner?
Von TFS Plus eine verbindung besteht zu ein 4FXS Modul mit dem adern a/b.
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,417
Punkte für Reaktionen
106
Punkte
63
Hallo!

Und wir sollen Dir nun mit Malen nach Zahlen, aufzeichnen, wie man einen Alarmkontakt der AMZ an der TFS richtig anklemmt u. die Auerswald dann so programmiert dass beim Alarm ein andauernd umgeleiteter fiktiver TN der TK-Anlage ein vordefiniertes entferntes Hdy anruft?

Zumindest habe ich es mir so in etwa zusammengereimt, was der Kunde gerne möchte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Auerswald Fan

Neuer User
Mitglied seit
31 Jan 2016
Beiträge
105
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo SkilleT.

Normal werden zwischen T und dem entsprechenden Eingang am TFS-Uni+ die Kontakte als Schließer angeschlossen (Auslieferzustand).
Das TFS-Modul kann aber auch auf Betriebsart „Öffner“ umgestellt werden. Du müsstest also wissen wie die Alarmanlage sich verhält.

Du findest diese Betriebsart ganz normal im Handbuch oder wie hier in der Kurzanleitung: http://www.auerswald-root.de/download/datei/handbuch/TFS_Uplus/Quick/TFS_D300_Uplus_Quick_V01_02_2011_de.pdf 1unter der Option: Betriebsart eines Klingeltasters n als Öffner oder Schließer einstellen
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,154
Beiträge
2,030,762
Mitglieder
351,547
Neuestes Mitglied
Giango