Dahua VTO2000A an FritzBox!

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,510
Punkte für Reaktionen
323
Punkte
83
Wo haste denn die Roadmap gefunden?
:cool: ( (B)Link (B)Link (B)Link )
 

timobile76

Neuer User
Mitglied seit
30 Aug 2018
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo zusammen, ich bin aktuell noch auf der Non-Sip Version mit meiner VTO und VTH und nutze einen Alarmausgang der VTH als Trigger, um mit einem angeschlossenen "Klingel-Paul" dann die Telefone an der FritzBox klingeln zu lassen. Jetzt bin ich am überlegen, auf die SIP Version umzusteigen und habe auch hier alles was ich dazu gefunden habe durchgelesen. Trotzdem fühle ich mich noch etwas unsicher, da ich nur das "Produktiv-System" und kein Testsystem habe zum Ausprobieren. Bitte seit gnädig, falls ich jetzt "dumme" Fragen stelle:

Am Ende sollten die VTHs an der VTO wieder funktionieren sowie die Smartphone App und die Telefone an der FritzBox. Bei letzterem würde es mir erstmal reichen, wenn diese einfach nur klingeln (wobei ein Gegensprechen und Live-Bild ja auch schon erfolgreich getestet wurde, wie ich gelesen habe :) )

Wo ich mir unsicher bin ist, welchen SIP Server ich denn da nun nutzen kann/muss (Asterisk möchte ich erstmal raushalten).

Wenn ich die FritzBox als SIP-Server verwende, funktionieren dann die VTHs an meiner VTO und nur die Telefone der FritzBox gehen eingeschränkt? Oder kann ich die Telefone der FritzBox klingeln lassen, wenn ich den internen SIP Server der VTO nutze? Wenn ja, wie?
 

Sir-Uli

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2018
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Der Bildaufbau auf dem C5 dauert nach dem ersten Kingeln ca. 1 sec
Bin ich bei dir - bei mir hängt nur das Bild so ~15 sekunden hinterher. D.h. ich sehe den besucher erst nach einer ganzen zeit überhaupt vor der Linse wenn ich direkt gehe. Kanns nun nur leider nicht mit der neuen Firmware testen - meine VTO hat nen Wasserschaden - ich bin daher erstmal raus.
 

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
868
Punkte für Reaktionen
133
Punkte
43
koyaanisqatsi schrieb:
Deswegen würde mich ja brennend interessieren ... ob die TFEs einen "SIP URI Call" direkt zu einem SIP-Klienten (auf Smartfon/Tablet/IP-Telefon/Softfon) absetzen können.
Hab mal eine SIP URI in die VTO gebracht und lt. Wireshark schaut das gut aus. Die INVITE geht direkt zur IP des Ziels, nicht zum Registrar.
@koyaanisqatsi Kannst du mir einen SIP Client auf Windows empfehlen, der SIP URI kann um das zu testen? Jitsi, MicroSIP und Zoiper können das offenbar nicht.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,510
Punkte für Reaktionen
323
Punkte
83
Moment, dafür muss ich mal eben W-10 booten...
Was hab ich denn da?
Ah, ja, PhonerLite* mit "Dark-Theme" :p
Die Einrichtung eines registrarlosen Profils geht einfach.
Hier mal eine registrarlose Konfiguration mit STUN Server...
Zwischenablage00.png
Zwischenablage01.png
Zwischenablage02.png
Zwischenablage03.png
...einfach den STUN Server löschen für lokales VoIP mit SIP URIs.
Für Obiges Beispiel wäre die Erreichbarkeit unter <sip:[email protected]> auch gegeben.
...da der lokale (nicht STUN) Port auf 5060 eingestellt ist.

* http://www.phonerlite.de/download_de.htm
( Ich nutze die ZIP, damit ( umbenannte Ordner & .EXE ) sind mehrere Instanzen möglich ;) )
Die Debuginformationen (Tab: Debug) werden im Hilfe Menü freigeschaltet.
...du wirst es zu schätzen wissen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: riogrande75

riogrande75

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
868
Punkte für Reaktionen
133
Punkte
43
Yup - der PhonerLite kann's. SIP URI Calls von der Dahua VTO funktionieren also.
 
  • Love
Reaktionen: koyaanisqatsi

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,510
Punkte für Reaktionen
323
Punkte
83
Cool, schade nur, dass PhonerLite kein SIP-Video kann.

Dann kann die Dahua auch SIP URI Calls an die FRITZ!Box ([email protected]) oder andere lokal erreichbare ( SIP-Video :) ) SIP Geräte.
...die Calls auf bei irgendwo registrierte Benutzernamen at lokale IP gehen nicht über ITSP ;)
...sollten aber möglichst auf (UDP) SIP Port 5060 lauschen.

Kannste vorab immer mit PhonerLite checken...
Zwischenablage00.png
Zwischenablage01.png

@riogrande75
Für die Mobilen Androiden gibt es Linphone und das kann SIP-Video.
Einfach kein Profil konfigurieren reicht um einen SIP URI Call abzusetzen.
( Andere "Feinheiten" wie die Codecs, kein STUN gibts in den Einstellungen )
Screenshot_20200522-103954.png
...auch nutzt es die Android-Kontakte für SIP-Adressen.
Welche Identität es dabei hat?
...muss ich mal im Asterisk nachgucken...
Aha, so...
Code:
[May 22 10:47:52] SIP/2.0 200 OK
[May 22 10:47:52] Via: SIP/2.0/UDP 192.168.188.23:5060;branch=z9hG4bK.Sg3BHpHyC;received=192.168.188.23;rport=5060
[May 22 10:47:52] From: "KOYAANISQATSI" <sip:[email protected]>;tag=C1i3X97SA
[May 22 10:47:52] To: "Zeitansage" <sip:[email protected]>;tag=as7e3fda2b
[May 22 10:47:52] Call-ID: NRt~x1coDN
[May 22 10:47:52] CSeq: 20 INVITE
[May 22 10:47:52] Server: PiBX
[May 22 10:47:52] Allow: INVITE, ACK, CANCEL, OPTIONS, BYE, REFER, SUBSCRIBE, NOTIFY, INFO, PUBLISH, MESSAGE
[May 22 10:47:52] Supported: replaces, timer
[May 22 10:47:52] Contact: <sip:[email protected]:5060>
[May 22 10:47:52] Content-Type: application/sdp
[May 22 10:47:52] Content-Length: 284
[May 22 10:47:52]
[May 22 10:47:52] v=0
[May 22 10:47:52] o=root 962477032 962477032 IN IP4 192.168.188.9
[May 22 10:47:52] s=PiBX
[May 22 10:47:52] c=IN IP4 192.168.188.9
[May 22 10:47:52] t=0 0
[May 22 10:47:52] m=audio 50030 RTP/AVP 9 8 0 101
[May 22 10:47:52] a=rtpmap:9 G722/8000
[May 22 10:47:52] a=rtpmap:8 PCMA/8000
[May 22 10:47:52] a=rtpmap:0 PCMU/8000
[May 22 10:47:52] a=rtpmap:101 telephone-event/8000
[May 22 10:47:52] a=fmtp:101 0-16
[May 22 10:47:52] a=ptime:20
[May 22 10:47:52] a=maxptime:150
[May 22 10:47:52] a=sendrecv
[May 22 10:47:52]
[May 22 10:47:52] <------------>
[May 22 10:47:52]
[May 22 10:47:52] <--- SIP read from UDP:192.168.188.23:5060 --->
[May 22 10:47:52] ACK sip:[email protected]:5060 SIP/2.0
[May 22 10:47:52] Via: SIP/2.0/UDP 192.168.188.23:5060;rport;branch=z9hG4bK.9oLGDLVrD
[May 22 10:47:52] From: "KOYAANISQATSI" <sip:[email protected]>;tag=C1i3X97SA
[May 22 10:47:52] To: "Zeitansage" <sip:[email protected]>;tag=as7e3fda2b
[May 22 10:47:52] CSeq: 20 ACK
[May 22 10:47:52] Call-ID: NRt~x1coDN
[May 22 10:47:52] Max-Forwards: 70
[May 22 10:47:52] User-Agent: LinphoneAndroid/4.1.1 (deeptab) LinphoneSDK/4.2 (tags/4.2^0) (belle-sip/1.6.3)
( Asterisk läuft mit: allowguest=yes )
( Kein Video in SDP weil ich es deaktiviert habe )
Unter "Erweitert", ganz Unten, kann auch die Identität geändert werden.

Gibt es auch für W-10.
...habs aber nicht unter dem OS installiert/getestet.

Tests von und zu Tablet <-> Smartfon <-> Linux Desktop gehen mit Video.
( h264 oder vp8 )
 
Zuletzt bearbeitet:

S.Fischer

Neuer User
Mitglied seit
5 Jul 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen.

Ich lese schon immer fleißig mit und nun da wohl Sip ohne extra Sip server möglich ist wollte ich mal wissen ob es schon jemand ans laufen bekommen hat.
Sprich VTO2000a > Fritz.box > C6 Telefon.
Ich habe die Neue Sip firmware aufgespielt, aber komme wohl mit den einstellungen nicht zu schuss.
Hat es schon einer so zum laufen bekommen ?

Ich habe hier auch noch einen Dahua Sip server liegen, wenn den jemand haben will, Leihweise, um zu testen ob der funktioniert würde ich denn Kostenlos Versenden.

Lg
Sesto
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,585
Beiträge
2,062,992
Mitglieder
356,351
Neuestes Mitglied
wireless-dj