Debian, Apache, MySQL threading Problem

CoolBlue

Neuer User
Mitglied seit
6 Apr 2005
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Leute,

ich hab über qemu nen debian testing (leny) installiert und per USB an die fritzbox 7270 gehängt.

komme per chroot rein und kann auch soweit alles wunderbar ausführen.

Wollte nun Apache und MySQL installieren und ausführen und da scheint es irgendwie ein Problem zu geben mit Thread basierten Programmen.

Wenn ich Apache mit der worker-mpm starte, dann geht die firtzbox dauerhaft auf 100% cpu auslastung und bekommt nach 10-15 minuten eine load von 40-50 !!

Starte ich Apache mit der prefork mpm, läuft apache einwandfrei.

MySQL hab ich leider das gleiche Problem. Starte ich MySQL passiert damit das gleiche die beiden Prozesse gehen auf 100% auslastung. MySQL ist aber interessanterweise normal benutzbar, zwar extrems langsam... aber der Server antwortet.

Bei Apache isses genauso.. volle auslastung, aber antworten tut er. Läuft er mit der Prozess MPM hab ich allerhöchstens 5-10% cpu auslastung bei anfragen und 0% wenn er nix zu tun hat.

Wodran liegt das? Modell 7270? Freetz Image? der Mipsel Architektur oder an den Libs von Debian lenny?

Hoffe ihr könnt mir helfen.
 

CoolBlue

Neuer User
Mitglied seit
6 Apr 2005
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hey :)

kann mir keiner helfen oder auf die richtige Spur leiten oder fehlen euch noch wichtige Infos?
Gruß CoolBlue
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,027,991
Mitglieder
351,045
Neuestes Mitglied
linux76