.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Die Rufnummern-Nomaden sind auf dem Vormarsch

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 1 Dez. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    heise online 01.12.2004 11:03

    Die Rufnummern-Nomaden sind auf dem Vormarsch

    Klassische Telefon-Carrier und neue Voice-over-IP-Anbieter haben gestern auf Einladung der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) heftig über die geplanten neuen Zuteilungsregeln für Ortsrufnummern gestritten. Die Regulierungsbehörde will die Zuteilungsregeln so verändern, dass auch VoIP-Anbieter Ortsrufnummern vergeben können. Vertreter der Deutschen Telekom AG und Arcor kritisierten beim Fachgespräch in Bonn, für VoIP werde der Weg ins Netz nicht nur "platt gewalzt, sondern sogar noch poliert".

    Artikel bei heise.de
     
  2. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Na da bekommen wohl manche kalte Füße ? :wink:
     
  3. NA-UND

    NA-UND Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Lach & Lebensträner
    Ort:
    Freiburg
    ja logisch , da schwimmen doch deren Felle weg ;-)
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    und das ist auch gut so :)
     
  5. NA-UND

    NA-UND Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Lach & Lebensträner
    Ort:
    Freiburg
    Es ist - wie es ist! :wink: Das Leben ist doch nicht BLOED!!!
     
  6. mayday7

    mayday7 Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ob die Tcom das noch verhindern kann/wird!?
    Wenn das so kommt ist DSLonly der weg geebnet, aber nicht poliert :wink:!
    Die Frage die mich jetzt noch quält ist, ob die Tcom DSLonly genauso teuer anbieten werden wie Tnet Standard und DSL zusammen, denn dann sollte man Tnet behalten wegen CBC!
    gruß mayday7
     
  7. jan

    jan Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2004
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Finde ich auch sehr gut, das es der Telekom AG, die jahrzehnte lang den Monoopol ausnutzte, und extrem überteuert seine Produkte verkaufte, endlich richtig an den Kragen geht.

    Bravo, weiter so!

    Das dürfte auch den Aktienkurse der Telekom AG entsprechend beeinflussen...

    MfG Jan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.