[Problem] Digibox BASIC, VoIP Einrichtung Vodafone DSL

RWEPure

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich wünsche einen schönen 3. Advent!

Dies ist mein erster Beitrag und ich bin etwas am verzweifeln. Seit Tagen versuche ich das Problem, auch mit der Forensuche, in den Griff zu bekommen.

Anbieter: Vodafone Red Internet u. Phone 50 DSL
Router: Umstieg von einer Fritzbox 7430 auf Zyxel Digitaliesierungsbox Basic.

Ich habe alles ausprobiert, was das "Netz" hergab, inklusive Forensuche.
Auf den anhängenden Bildern habe ich mal die aktuelle Version meines Unwissens verewigt, geht leider nicht.

Ich komme nicht mehr weiter...
Bitte schaut euch das mal an.

Dafür schon einmal Dank!

Grüße aus Hamburg von RWEPure (kein Fußballfan)

1.jpg ## 2.jpg ## 3.jpg ## 4.jpg ## 5.jpg

Bilder gemäß Boardregeln geschrumpft by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,027
Punkte für Reaktionen
548
Punkte
113
Seit Tagen versuche ich das Problem, auch mit der Forensuche, in den Griff zu bekommen.
Was ist denn das Problem? Ich nehme an, nur die Rufnummer lässt sich nicht registrieren, vermutlich wegen falschem Benutzernamen.
403ForbiddenDie Anfrage war unzulässig.
 
  • Like
Reaktionen: RWEPure

RWEPure

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vollzitat gemäß Boardregeln entfernt by stoney
Hallo KunterBunter, vielen Dank.
Wo genau das Problem liegt weiß ich nicht.
Habe jetzt nochmals bei Bild 2, den Sprach-Benutzernamen (aus den Unterlagen von Vodafone) Vor/[email protected] eingegeben.

Leider mit dem gleichen Ergebnis.

Was könnte denn der richtige Kontoname sein?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HappyGilmore

Mitglied
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
438
Punkte für Reaktionen
85
Punkte
28
Und wenn du unter Authentifizierungsname das "@arcor.de" weglässt?


Google Suche fand folgendes:
* Benutzername und Authentifizierungs-ID: <vorwahl><rufnummer> (ohne trennzeichen)
Von Vodafone wird angegeben <vorwahl><rufnummer>@arcor.de, dies funktioniert aber nicht.
* PW: Sprachpasswort der Rufnummer
* Registrar: <vorwahl>.sip.arcor.de
* Kein Proxy benötigt

Ich bin mir auch nicht ganz sicher. Hat die Digitalisierungsbox Basic nicht sowohl für die Einrichtung der Internetzugangsdaten als auch für die Voip Telefonie einen Assistenten in dem Vodafone als Profil ausgewählt werden kann und somit alle wichtigen Einstellungen gesetzt werden?
 
  • Like
Reaktionen: RWEPure

Insti

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
672
Punkte für Reaktionen
67
Punkte
28
Probiere es mit dem SIP Port 5060 statt 5070.
 
  • Like
Reaktionen: RWEPure

HappyGilmore

Mitglied
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
438
Punkte für Reaktionen
85
Punkte
28
Über den Port 5070 bin ich auch schon gestolpert. Wobei er den Port 5060 im Bild #1 ja auch eingetragen hat. Eben nur nicht unter "Lokaler Port".
 
  • Like
Reaktionen: RWEPure

RWEPure

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@HappyGilmore, vielen Dank, das werde ich so probieren. Wenigstens das Internet läuft tip/top, da macht die Box auf mich einen guten Eindruck.
Es sind leider nur Telekomprofile vorbereitet, mag daran liegen das der Router bei einem anderem Vertag mit der Telekom abgefallen ist, steht auch drauf.

@Insti, vielen Dank wird ebenfalls probiert.

Ich werde berichten, wünsche eine schöne und gesunde Zeit.
 

HappyGilmore

Mitglied
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
438
Punkte für Reaktionen
85
Punkte
28
Wenn du den Internetzugang über den Assistenten einrichtest steht tatsächlich immer "Telekom" als Vorauswahl an erster Stelle. Das hat aber nichts damit zu tun, dass die Digitalisierungsbox Basic speziell mit einem Telekomvertrag vertrieben wird oder wurde. Es gibt nur diese eine GUI für die Digitalisierungsbox Basic.
Im Dropdownmenü hast du aber zahlreiche andere Provider zur Auswahl
 
  • Like
Reaktionen: RWEPure

OncleSam

Neuer User
Mitglied seit
16 Dez 2017
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
1
Das erinnert mich sehr an meine probleme mit der einrichtung von o2 auf einem telekom router. Hilfe bekam man da von keiner Seite.
Ich habe mir damals so geholfen, daß ich mir eine kostenfreie telefonnr bei sipgate geholt habe. Sipgate hat für die gängigen router für ihren anschluss wunderbare anleitungen. als die sipgatenr erfolgreich angemeldet werden konnte habe ich in analogiebetrachtung mit den o2-daten dieses procedere wiederholt und es klappte auf anhieb. Soll nur ein ratschlag sein. Meine o2 eingaben, hier im forum könnten ev. auch herhalten, da es sich ja auch um ein telekom gerät handelt.
 
  • Like
Reaktionen: RWEPure

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via