.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Diplayanzeige bei OptiPoint 400std SIP

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von pier, 17 Dez. 2004.

  1. pier

    pier Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich benutze OptiPoint400std SIP. Diese funktionnieren auch gut. Das Einzige ist wenn ich vom OptiPoint A auf dem OptiPoint B anrufe wird kein Name angezeigt. Das kommische ist aber dass in "Missed Calls das Name richtig angezeigt ist.
    Zusätzlich wenn ich vom OptiPoint A auf einem SoftClient (X-Lite) anrufe funktionniert die Anzeige aber korrekt.
    Muss am OptiPoint noch was eingetragen werden? Jemand eine Idee?

    Danke
     
  2. mysip

    mysip Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, die Anzeige (Name, Nummer, beides oder keines) kann konfiguriert werden, siehe User Guide unter www.siemens.de/hipath, Stichwort "incoming call display" (im configuration menue am Telefon ist es m.w. option 13 "call display").

    mfG
    mysip
     
  3. pier

    pier Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    vielen Dank... Es funktionniert!!

    Optipoint A (Patrick) wählt OptiPoint (Martin) und im Display vom OptiPoint B siehe ich Patrick... alles klar, aber sollte ich am Display vom OptiPoint A nicht zusätzlich jetzt och noch Martin sehen? (momentan sehe ich nur die gewählte Durchwahl).