disconnects

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hab seit heute ständig disconnects mit dem sipura 2000 adapter. ich hab die letzten 6 tage nichts an der config geaendert und auf einmal scheint es irgendwie nichtmehr zu klappen.

Mitten im gespräch ist aufeinmal die leitung tod, meistens bekommt man es erst nach einiger zeit mit.

dabei ist mir auch aufgefallen , das mein status im nikotelsystem etwas seltsam angezeigt wird ...

die eingekreisten symbol blinken alle . Ich muss dazu sagen , das das auch schon vor einer woche auftrat , ich habe dem ganzen aber keine bedeutung begemessen , weil alles gut lief.

vielleicht weiss jemand rat? :idea:
 

Anhänge

RyoBerlin

Forums-Buddha
Mitglied seit
9 Mrz 2004
Beiträge
1,184
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Online blinkt?

seltsam...
die anderen 2 müssen blinken!
Versuche mit "umkreisung" und Ungültige ohne "umkreisung"
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das blinken war, glaube ich zumindest, schon immer so.

zwei Dinge fallen mir dabei aber auf:

1. bis vor kurzem standen dort nur 3 Punkte, ungültige Zugangsberechtigung gab es meines Erachtens noch nicht

2. ich habe graues Feld, obwohl ich mit SIPPS eingelogged bin und raustelefonieren kann. Reintelefonieren geht nicht, da keine FN-Nummer.
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
jedes gspräch wird nach 1 min und 10 sec unterbrochen
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mal mit PC und SIP-Software probiert?
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
naja immer noch disconnects... keine ahnung woran das liegen mag, nach 55-65 sec wird immer die leitung gekappt.
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hier mal ein logfile vom verbindugsaufbau vom sipura adapter zu einer festnetznummer .... nach ca. 1 min disconnect. man muss das logfile von unten nach oben lesen ...


Code:
04-22-2004	20:03:56	Local3.Debug	192.168.0.102	[0]On Hook
04-22-2004	20:03:55	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:03:45	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: unref domain, calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:03:42	Local2.Debug	192.168.0.102	CC:Failed
04-22-2004	20:03:42	Local2.Debug	192.168.0.102	[0:0]AUD Rel Call
04-22-2004	20:03:39	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:03:29	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: unref domain, calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:03:24	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:03:22	Local2.Debug	192.168.0.102	[0]LAT-- 4(2)
04-22-2004	20:03:14	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: unref domain, calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:03:09	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:59	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: unref domain, calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:58	Local2.Debug	192.168.0.102	[0]LAT-- 5(2)
04-22-2004	20:02:56	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: unref domain, calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:54	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:50	Local2.Debug	192.168.0.102	[0]LAT-- 6(2)
04-22-2004	20:02:44	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: unref domain, calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:42	Local2.Debug	192.168.0.102	[0]LAT-- 7(2)
04-22-2004	20:02:38	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:28	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: unref domain, calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:26	Local2.Debug	192.168.0.102	[0]DEC INIT 0
04-22-2004	20:02:26	Local2.Debug	192.168.0.102	[0]RTP Rx 1st PKT @16414(2)
04-22-2004	20:02:26	Local2.Debug	192.168.0.102	[0]QuickSync2 48195 1174584317
04-22-2004	20:02:26	Local2.Debug	192.168.0.102	[0:0]RTP Tx Up (pt=0->c37e634b:19048)
04-22-2004	20:02:26	Local2.Debug	192.168.0.102	[0]ENC INIT 0
04-22-2004	20:02:26	Local2.Debug	192.168.0.102	CC:CallProgress
04-22-2004	20:02:24	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:23	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:23	Local2.Debug	192.168.0.102	[0:0]RTP Rx Up
04-22-2004	20:02:23	Local2.Debug	192.168.0.102	[0:0]AUD ALLOC CALL (port=16414)
04-22-2004	20:02:23	Local2.Debug	192.168.0.102	Calling:[email protected]:0
04-22-2004	20:02:23	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: reference domain:calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:15	Local3.Debug	192.168.0.102	[0]Off Hook
04-22-2004	20:02:13	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: last unref for domain calamar0.nikotel.com
04-22-2004	20:02:13	Local3.Debug	192.168.0.102	RSE_DEBUG: unref domain, calamar0.nikotel.com
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hebeda schrieb:
naja immer noch disconnects... keine ahnung woran das liegen mag, nach 55-65 sec wird immer die leitung gekappt.
Nach 60 Sekunden kommt ein keep alive von Nikotel. Dein Router scheint zu blocken. Schick mal bitte PN mit deinen Daten (account name und rufnummer)


Gruss,

Michael
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hab dir ne email geschickt , bin nicht sicher ob dich die PN im board hier erreicht hat, bekomme da ne kryptische fehler(?)meldung ...
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
@ hebeda:

Habe gerade in diesem Moment eine PN verschickt - keine Probleme.

Was kam da? Welchen Browser hast Du? Nicht jeder Browser kommt mit diesem Board zurecht - oder umgekehrt. ;-)

IE und Opera gehen, Firefox nicht...
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Probleme mit Sipura/SPA2000 und Fw 1.0.x kann durch Upgrade behoben werden. Normalerweise sollte sich auf den Geraeten die neuste Firmware befinden, wenn nicht -> http://www.sipura.com/support/index.htm


Alles wird gut,

Michael
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
die disconnects treten mit allen downloadbaren firmware versionen auf, habs alles durchgetestet. nach 1 min immer disconnect, nur bei ausgehenden gesprächen. hat das was mit meiner 2. nikotel kennung zu tun , die ich gestern angemeldet habe ? oder mit dem "hotfix" der für sipps auf den ciscoservern installiert wurde ?
 

der_Gersthofer

Admin-Team
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
3,585
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Habe genau das gleiche Problem; Mit Sipura Firmware 2.0.2 (aber auch vorhe rmit der 1.0.x) nach ca. 60 Sekunden Abbruch; aber nur, wenn ich ins normale Festnetz telefoniere - zwischen Nikotel-Kunden (sowohl wenn ich anrufe als auch wenn ich angerufen werde) keine Probleme (also kein Abbruch).

Habe auch zwei Benutzerkonten.

Bis gestern (da hatte ich noch HT-286 aber auch schon zwei Benutzerkonten) hatte ich da keine Probleme - dass es also am Router liegt scheint mir sehr sehr unwahrscheinlich.
 

ganjamen

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
539
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also an der 2. kennung hat es nicht gelegen , hatte meine heute löschen lassen und weiterhin disconnects. ich denke das problem ist irgendwo bei den updates der ciscohardware von nikotel zu suchen ... anders kann ich mir nicht erklären ,wieso eine konfiguration 5 tage funktioniert und dann abrupt nur noch 60sec gespräche zulässt.

am router kanns nicht liegen und wenn überhaupt nur indirekt am sipura adapter. ich denke das eher was mit den STUN-server einstellungen nicht stimmt .. weil die verbindung nach 60 sec einschläft. aber eben nur bei gesprächen mit nikotel ins festnetz und nicht bei eingehenden gesprächen.

naja telefoniere ich so lange über sipgate , damit habe ich seltsamer weise keine probleme...
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Problem ist die Konfiguration deines Adapter, andere Sipura Kunden koennen einwandfrei Telefonieren. Ich versuche eine Referenzkonifguration von einem Nikotel VP zu besorgen. Am besten machen wir das per Email und wenn es dann geht kannst du das hier posten.

Gruss,

MIchael
 

der_Gersthofer

Admin-Team
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
3,585
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@hebeda


Gib bitte Bescheid, sobald sich was tut. Habe halt jetzt erstmal wieder das HT-286 am Laufen...
 

der_Gersthofer

Admin-Team
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
3,585
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Habe gerade das hier auf den Nikotel.com Seiten gefunden - kann´s leider momentan nicht ausprobieren.

Code:
Q: All my calls are getting disconnected after 30 seconds, one minute or five minutes

A: During a call our system verifys connection periodically. When this verification fails, it is normally because your device is behind a NAT router or firewall and the NAT traversal is not enabled.

If you have Grandstream IP Phone (Budgetone) or Grandstream ATA286 (Handytone) check on the web configuration page that you have "NAT Traversal" set to "Yes" (leave "Stun Server" blank), "Random Port" set to "No" and "Keep-Alive interval" to "7". Please also ensure that "TFTP Server" is set to "63.214.186.4".
With a Cisco ATA186 check also on the device web page.

Make sure you have these settings:
NatServer: calamar0.nikotel.com
NatTimer: 0x0000007
Outbound Proxy: calamar0.nikotel.com
GkOrgateway: calamar0.nikotel.com

Both the Grandstream IP Phone and Cisco ATA186 need to be restarted to have the changes activated. Unplug the power and reconnect it after three minutes.

Both nikotel4mac/nikotel4win do not need any special configuration and do not have this problem in common. If you experience these issue with on of them, please check that "I'm using DSL/NAT Router" and "Use Keep Alive" is checked at the "Setup/Network" Pane (at the Preferences with Nikotel4Mac) and set to "7" seconds or less.
For Microsoft messenger there is no work around available. The Microsoft messenger does not work from behind a NAT router. This is a limitation of the Microsoft messenger and not of the nikotel network. Other softphones like nikotel4win work from behind a NAT router.

For SJphone you need to configure port forward or port mapping.
If all fail then do you need a port forwarding or better a strict port mapping on your router.Port mapping example (this example configuration may not match your required network settings):

For Grandstream (all products)
settings for phone 1:
static IP: 192.168.0.100
local SIP port: 5000
local RTP port 5001, use random port: no, nat: yes (leave stun blank!)
settings for phone 2:
static IP: 192.168.0.101
local SIP port: 5003
local RTP port 5004, use random port: no, nat: yes (leave stun blank!)

For Cisco (ATA186):
DHCP: 0
StaticIP: 192.168.0.100
StaticRoute: 192.168.0.1 (this is the IP of the NAT router)
StaticNetMask: 255.255.255.0
SipPort: 5000
Mediaport: 5001

For NIkotel4Win/Nikotel4Mac:
The main settings for these products are read from the network adapter.
You have to configure your Windows or Mac System to "IP" "192.168.0.100", 'Route(r)" to "192.168.0.1", "NetMask" to "255.255.255.0".
Then start nikotel4Win or Nikotel4Mac and go to the "Setup/Network" pane and then set "Local SIP port" to "5000" and "Server SIP port" to 5060.
Please switch to the "Voice" pane then and set "RTP port low" to "5001" and "RTP port high" to "5001" also. Please press "save" now.Router (IP 192.168.0.1):
map the ports UDP 5000 and UDP 5001 to IP 192.168.0.100
map the ports UDP 5003 and UDP 5004 to IP 192.168.0.100If you need support for another product then please open a support ticket at Nikotel.

Q: I have a grandstream phone and my calls get interrupted after
aprox. 60 seconds
A: Clear the "Outbound proxy" field at the web configuration interface
of the phone. Update and then reboot the phone.
 

der_Gersthofer

Admin-Team
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
3,585
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Leider funktioniert nichts mit dem SIPURA
 

koehler

Forumsbundespräsident
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
895
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

der_Gersthofer

Admin-Team
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
3,585
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Also ich habe den Adapter mit Default Factory Einstellungen geladen.
Danach einzig im Reiter "Line1" exakt die auf der Nikotel-Seite angegebenen Angaben eingegeben (einschließlich der Abweichungen von den Default Einstellungen im Dial Plan).
Danach ging leider nichts. Zwar erhielt ich ein Freizeichen und konnte wählen danach ertönte aber kein Rufton auf der Gegenseite sondern es blieb "stumm" auf beiden Seiten.

Wieder Factory defaults geladen und in "Line1" wieder die Nikotel Angaben eingegeben - bis auf die im Dial Plan (die habe ich auf den factory defaults gelassen); Danach konnte ich wieder telefonieren, es klingelte also auf der Gegenseite, das Gespräch brach aber nach ca. 60 Sekunden wieder ab.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,813
Beiträge
2,015,534
Mitglieder
348,859
Neuestes Mitglied
Munichkom